Stars

Nach Fehlgeburt von Meghan: So reagierten Charles und William

Nach den traurigen Nachrichten über die Fehlgeburt von Herzogin Meghan haben nun auch Charles und William darauf reagiert. 

Prinz William und Herzogin Kate: Schlimmer Schreit mit Prinz Charles
Meghan Markle erlitt im Juli eine Fehlgeburt. So haben Prinz Charles und Prinz William darauf reagiert. Foto: Foto: Getty Images

Zuletzt schien sich das Verhältnis bei den britischen Royals, besonders zwischen Prinz Harry und seiner Frau Meghan Markle und dem Rest der Familie, immer weiter verschlechtert zu haben. Vor allem, als das Ehepaar öffentlich von seinen royalen Pflichten zurückgetreten ist und nicht nur dem Palast, sondern auch dem ganzen Land mit ihrem Umzug nach Amerika den Rücken zukehrte, sollen die Queen und Prinz William ziemlich verärgert gewesen sein.

 

Nach Fehlgeburt von Meghan: Charles und William sind für sie und Harry da

In den schlimmsten Momenten hält die Familie jedoch immer zusammen. Wie vor kurzem bekannt wurde, haben Prinz Harry und seine Frau im Juli ihr zweites Kind verloren. Herzogin Meghan erlitt im Krankenhaus eine Fehlgeburt und schilderte nun, wie traumatisch dieses Ereignis für sie und ihren Mann gewesen sei.

Im Mai 2019 sind Harry und Meghan das erste Mal Eltern des kleinen Archie geworden:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Laut des britischen „Mirror“ habe Prinz Harry in seiner Trauer seinen Vater Prinz Charles und seinen Bruder Prinz William kontaktiert, die ihm Halt gaben und in dieser schweren Zeit unterstützten. Meghan berichtet davon, in ihrem Krankenhausbett gelegen und zugesehen zu haben, wie ihrem Mann "das Herz bricht". In solchen Momenten ist es daher umso wichtiger, die Familie um sich zu wissen. 

 

Finden Harry und William nach Fehlgeburt von Meghan wieder zusammen?

Zuletzt schien die Stimmung zwischen den Brüdern Harry und William angespannt zu sein, ebenso zwischen ihren Frauen Herzogin Meghan und Herzogin Kate. Wie der "Mirror" berichtet, soll Prinz William nun jedoch jegliche Differenzen zwischen ihm und Harry sofort beiseite geschoben haben, um seinem trauernden Bruder beizustehen. Vielleicht wird dieser Schicksalsschlag ja die Brüder wieder einander näher bringen...

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt