Stars

Nach Dschungelcamp-Aus: Elena Miras äußert sich über Danni Büchner!

Elena Miras musste das Dschungelcamp 2020 überraschend verlassen. Ihre erste Reaktion nach dem Aus teilt sie nun auf Instagram mit. 

Elena Miras
Nach Dschungelcamp-Aus: Elena Miras äußert sich über Danni Büchner! Foto: instagram.com/elena_miras

Dass an Tag 14 Elena Miras das Dschungelcamp 2020 verlassen musste, kam für alle unerwartet – nun meldet sich die temperamentvolle Schweizerin das erste Mal nach dem Dschungel-Aus zu Wort.

Nach den ersten Tagen Elena-Danni-Gespann war eigentlich klar, dass es die 27-Jährige weit in der Sendung schaffen könnte – umso mehr war der Rauswurf von Elena für alle ziemlich unerwartet. Das Reality-TV-Sternchen sorgte in der diesjährigen Staffel für jede Menge Action, Tränen und Drama.

Dennoch freute sich Elena vor allem auf ihre kleine Tochter Ayleen und ihren Freund Mike Heiter. Auf Instagram äußert sie sich nun bei ihren Fans, wie dankbar sie für die Erfahrung ist: „Danke Euch! Ich bin mega happy, dass ich es bis hierhin geschafft habe und natürlich bin ich traurig und enttäuscht, dass ich raus bin aber es ist ein Spiel, irgendwann muss man gehen.“ Vor allem bedankt sie sich bei ihrem Freund Mike, der sie immer verteidigt habe und immer zu ihr stand und ihren Fans, die zahlreich für sie angerufen haben. Die Power-Frau scheint noch völlig adrenalingeladen und voller Euphorie zu sein nach all dem, was sie die letzten 14 Tage erlebt und natürlich auch im echten Leben verpasst hat!

 

Update: Elena Miras und Danni Büchner werden keine Freundinnen

Nachdem Elena nun das Camp verlassen hat, scheint sie ihre Erlebnisse noch einmal Revue passieren zu lassen und äußert sich gegenüber "Bild.de" zu ihrer Dschungelprüfung-Gleichgesinnten Danni Büchner: "Danni und ich hatten unsere Differenzen, wir haben uns aber alles ins Gesicht gesagt. Wir werden nie dicke Freundinnen sein, uns aber weiter begegnen können. Wir waren beide korrekt. Ich bin nicht nachtragend. Wir können uns in die Augen gucken.“ Mittlerweile scheint sie jedoch so langsam wieder im normalen Leben zurückgekehrt und äußert sich erneut in ihrer Instagram-Story. Dabei freut sie sich, dass sie jetzt nur noch 46 Kilogramm wiegt: "Ich bin so dünn, oh mein Gott!", schreit sie erfreut und lacht dabei. Trotzdem arbeitet sie nun wieder daran, die verlorenen Pfunde bald wieder drauf zu haben. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt