Kino

Nach "Django Unchained": Quentin Tarantino dreht weiteren Western

Wenn Quentin Tarantino einen neuen Film ankündigt, spitzen Cineasten die Ohren. Die Werke des populären Regisseurs und Drehbuchautors sind ausgefeilt,

Nach "Django Unchained": Quentin Tarantino dreht weiteren Western
Nach "Django Unchained": Quentin Tarantino dreht weiteren Western

Wenn Quentin Tarantino einen neuen Film ankündigt, spitzen Cineasten die Ohren. Die Werke des populären Regisseurs und Drehbuchautors sind ausgefeilt, besonders und vor allem selten. Tarantino lässt sich für seine Arbeiten gerne Zeit. Zwischen Jackie Brown und Kill Bill: Vol. 1 lagen beispielsweise ganze sechs Jahre. Wann Quentin Tarantino seinen nächsten Film ins Kino bringt, steht zwar noch nicht fest, aber zumindest hat er in Jay Lenos "Tonight Show" verraten, dass sein neues Projekt wieder ein Western sein wird. In der Late-Night-Show erstickte Tarantino aber gleich die Spekulationen im Keim, dass er an einer Fortsetzung seines Oscar-prämierten Hits Django Unchained arbeitet. "Es ist kein "Django"-Sequel, aber ein weiterer Western. Ich hatte so viel Spaß beim Drehen von "Django" und ich liebe Western so sehr, dass ich, nachdem ich mir beigebracht hatte, wie man so einen macht, dachte: "Okay, ich mach gleich noch einen, jetzt wo ich weiß, was ich tue"". Ein dritter "Kill Bill"-Film liegt damit offenbar erst einmal auf Eis. In dem Gespräch erzählte Tarantino nebenbei auch noch, wie er mittlerweile Drehbücher schreibt. Statt wie früher ganze Nächte lang durchzuarbeiten, hat der Filmemacher seit Inglourious Basterds einen anderen, etwas weniger anstrengenden Rhythmus: So gegen 10 Uhr beginnt Tarantino mit dem Schreiben und hört damit zwischen fünf und sieben Uhr auf. Anschließend steigt er in seinen Pool, entspannt sich und denkt über sein Skript nach. Ideen, die ihm währenddessen kommen, notiert Tarantino sich für den nächsten Tag. Wie auch immer die Story des neuesten Western-Werks des Kultregisseurs aussehen wird, wir wissen nun immerhin, dass der gedankliche Ursprung der ein oder anderen Szene in Tarantinos Pool liegt.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!