Serien

Nach dem Schlaganfall: George Takei über den Zustand Nichelle Nichols

Seit sie gemeinsam Teil der ersten „Star Trek“-Besetzung wurden, sind George Takei (78) und Nichelle Nichols (82) eng befreundet. Gestern äußerte er sich über das Wohlbefinden der Freundin und Kollegin, die vergangenen Mittwoch einen Schlaganfall erlitt.

Die Mitglieder der ersten "Star Trek"-Besetzung sind noch immer eng befreundet.

Zu  Takeis Erleichterung erhole sich Nichols gut von ihrem Schlaganfall. „Wir haben zuletzt zu viele Verluste erlitten“, so der „Hikaru Sulu“-Darsteller in Anspielung auf Leonard Nimoy und den Produzenten Maurice Hurley, die beide im Februar verstarben.

Nichols, die als Lt. Uhura weltberühmt wurde, und Takei waren erst vor wenigen Tagen gemeinsam auf einer “Star Trek”-Convention unterwegs. Er hofft jetzt, dass sie bis Herbst wieder völlig auf dem Dampfer ist. Im Oktober feiert sein Musical „Allegiance“ Premiere am Broadway.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt