Serien

Nach BTN-Entführung: Verliert Krätze Baby Ben Daniel für immer?

BTN: Ärger um Baby Ben Daniel
Krätzes Baby Ben Daniel wird bei BTN entführt! Sieht er ihn jemals wieder? Facebook/BerlinTN

Das ist ein Schlag ins Gesicht für BTN-Krätze: Nicht nur wurde sein Sohn Ben Daniel entführt, nun muss er auch noch damit rechnen, dass er ihn niemals wiedersieht!

Seit Baby Ben Daniel auf der BTN-Welt ist, musste Krätze als alleinerziehender Vater schon viele Hürden nehmen. Doch die härteste Prüfung steht dem jungen Papa jetzt erst bevor: Seit Miris Verschwinden ist er schon mehrmals mit ihrer Mutter Claudia aneinander geraten, denn sie traut ihm nicht zu, sich um ihren Enkel kümmern zu können. Nach Bens Unfall eskaliert die Situation!

Claudia hat den Säugling heimlich vom Hausboot zu sich geholt. Angeblich, um den Kleinen vor weiteren Gefahren zu schützen. Für Krätze ist die Sache klar: Claudia hat seinen Sohn entführt! Sein Versuch, Baby Ben zurückzuholen, scheitert. Stattdessen droht Claudia ihm sogar mit der Polizei. Krätze ist verzweifelt und bricht auf ihrer Schwelle zusammen.

 

BTN: Krätze muss zum Jugendamt

Dann schaltet sich auch noch das Jugendamt ein und lädt ihn vor. Dort trifft Krätze ausgerechnet auf Claudia - und ist nun endgültig überzeugt davon, dass sie für den Schlamassel verantwortlich ist, um ihm sein Kind wegzunehmen. Ob er seinen Sohn jemals wiedersehen wird? Oder hat Krätze Ben Daniel nun für immer verloren?

Mehr erfahrt ihr bei "Berlin - Tag & Nacht" auf RTL II.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt