close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"Musste ein Ende finden": "Bergdoktor"-Star Simone Hanselmann über Franziskas Ausstieg & Comeback!

Wirklich gehen wollte Simone Hanselmann nicht, allerdings glaubt sie, dass Franziskas "Bergdoktor"-Abschied das Richtige war.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"Bergdoktor"-Staffel 16: Wegen Franziska auch Folge in New York?
Simone Hanselmann und Hans Sigl spielten Franziska und Martin in "Der Bergdoktor". Foto: Screenshot/ZDF

Gleich von zwei Fanlieblingen mussten sich die "Bergdoktor"-Fans im Finale von Staffel 15 verabschieden: Franziska entschied sich für einen Neuanfang und ein Leben mit ihrem Sohn Johann in New York, und Anne für ein Leben ohne Martin und weit weg vom Gruberhof. Ihren Ausstieg bestätigten Simone Hanselmann und Ines Lutz kurz darauf via Instagram. 

 

"Bergdoktor"-Star Simone Hanselmann über ihren unfreiwilligen Ausstieg

Ein Schritt, der getan werden musste, wie Simone Hanselmann gegenüber "TVSpielfilm" nun erklärte. Sie habe schon vor dem Drehbeginn von ihrem Serien-Aus gewusst und habe da kein Mitspracherecht gehabt. "Ich konnte mal Vorschläge machen, wie es mit meiner Rolle weitergehen könnte, aber ich denke auch, dass diese komplizierte, emotionale Geschichte ein Ende finden musste."

Sie gehe "eher mit einem weinenden Auge", erklärt die Schauspielerin weiter, aber freue sich, "dass es noch so viele interessante Wendungen für meine Rolle gegeben hat und dass die Zuschauer so bei der Sache waren. Aber ich glaube, jetzt müssen alle unsere Figuren ihren Frieden mit den Entscheidungen finden und Franziska geht ja frohen Mutes vom Platz."

 

"Bergdoktor"-Comeback von Franziska möglich

Trotzdem hoffen die Fans, dass die zwei eines Tages nach Ellmau zurückkehren. Im Interview verriet die Darstellerin, wie sie zu einer Rückkehr steht: "Sollte die Produktionsfirma sich melden und Franziska und ihren Sohn für einen Besuch in die Berge holen wollen, würde ich mich sehr freuen. Aber vorerst ist das, soweit ich weiß, nicht geplant. Ich hoffe, es war kein Abschied für immer."

Auch interessant:

Da Franziska und Martin durch ihren gemeinsamen Sohn für immer verbunden sind, wäre es durchaus denkbar, dass Simone Hanselmann ab und zu für einen Gastauftritt zurückkommt. Allerdings könnte es auch sein, dass Martin nach New York reist, um seinen Sohn dort zu besuchen. Vielleicht gibt es ja irgendwann sogar eine "Bergdoktor"-Folge, die in der amerikanischen Großstadt spielt?!

Simone Hanselmann jedenfalls blickt trotz des emotionalen Abschieds optimistisch in die Zukunft: "Ich freue mich auch auf neue Dinge in der Zukunft." In welchen Produktionen wir sie als Nächstes zu sehen bekommen, verriet sie nicht...

 

*Affiliate-Link

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt