Stars

MTV-Moderator und BMX-Legende Dave Mirra ist gestorben

Wir kannten ihn als taffen Extremsportler und coolen TV-Moderatoren. Nun ist Dave Mirra im Alter von 41 Jahren gestorben.

Dave Mirra, MTV, BMX, X-Games. gestorben
Leben am Limit: Extremsportler Dave Mirra wagte auf dem BMX und am Steuer waghalsige Tricks / Getty Images

Traurige Nachrichten aus den USA: Der Stunt-Profi, der einst für die MTV-Show „Real World“ vor der Kamera stand, ist tot.

Familie, Freunde und die Sportler-Welt trauern um den smarten Mirra, der zu den besten BMX-Fahrern der Welt zählte. „Goodbye Dave Mirra, wahrer Pionier, Ikone und Legend. Danke für die Erinnerungen… Unsere Herzen sind gebrochen“, verabschiedete sich Skateboard-Legende Tony Hawk auf Twitter.

Von 1995 bis 2009 trat der talentierte Profi-BMXer bei den „X-Games“ an und brillierte jedes Mal auf ein Neues mit seinen waghalsigen Tricks. Insgesamt nahm er dabei 24 Medaillen mit nach Hause.

Der 41-Jährige wurde am Donnerstag mit Schussverletzungen in seinem Truck aufgefunden. Die Todesursache ist noch nicht gänzlich geklärt. Dave Mirra hinterlässt eine Frau und zwei Töchter.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt