Fernsehen

MTV-Ableger berichtet live von der „Street Parade 2015“

Seit MTV als Pay-TV-Sender für eine große Anzahl von Zuschauern von der Bildfläche verschwand, hört man nur noch sehr wenig von MTV.  Jetzt werben der deutsche und der schweizerische MTV-Ableger wieder für sich. 

MTV
MTV wird live bei der „Street Parade 2015“ dabei sein und direkt übertragen. / MTV

MTV wird bei der 24. „Street Parade 2015“ dabei sein und live senden. Die „Street Parade“ findet am morgigen Samstag, den 29. August, zwischen 13 und 0 Uhr in der Schweiz statt. Der TV-Sender wird von 20 bis 0 Uhr dabei sein und live senden. Unter dem Motto „Magic Moments“ treten Stars, wie Felix Jaehn, Robin Schulz, The Avener, Wankelmut, Alle Farben, Otto Knows und Klingande

Für MTV wird es am gleichen Wochenende aber noch weiter. In der Nacht vom 30. auf den 31. August werden die „Video Music Awards“ verliehen. Auch hier ist MTV wieder live dabei und wird direkt über Äther übertragen. Um 2 Uhr werden die Stars über den Red Carpet laufen und um 3 Uhr geht es dann offiziell los. 

Erinnert ihr euch noch an die Moderatoren von früher bei MTV. In der Galerie seht ihr was Kristiane Backer heute macht.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt