Stars

Mit Cataleya: Die Wollnys wollen auswandern - aber ohne Calantha!

"Die Wollnys" goes "Goodbye Deutschland" – Silvia plant mit ihrer Familie ins Ausland zu ziehen, wie sie nun in einer neuen Folge der Doku-Soap verrät.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Wegen Harald: Jetzt reicht es Silvia Wollny!
Der Wollny-Clan: Zur Großfamilie zählen insgesamt 14 Menschen aus drei Generationen, die im rheinischen Ratheim unter einem Dach leben. Silvia Wollny ist das Familienoberhaupt. Foto: RTLzwei

Am Mittwoch, den 26. Januar, läuft eine neue Folge von „Die Wollnys“. In der Doppelfolge geht es drunter und drüber – kein Wunder bei 14 Freigeistern unter einem Dach. Da ist es manchmal schwer Einigkeit zu erzielen. Keine leichte Aufgabe für Familienoberhaupt Silvia und ihre inzwischen erwachsenen Töchter.

Auch interessant:

Da kommt Celina und ihrem Wunsch nach einem eigenen Haustier gerade recht. Die 8-Jährige möchte einen eigenen Hund und lässt kein Mittel unversucht ihre Mutter davon zu überzeugen. Aber Sylvana erahnt schon bei wem das tägliche Füttern und Gassi gehen am Ende hängen bleiben würde.

Aber Sylvana kommt auf eine gute Idee: Celina könnte sich doch probeweise ein paar Tage um Feivel, den Hund von Sarafina und Peter, kümmern, um zu sehen, was das Leben eines Frauchens so mit sich bringt. Hat sich das kleine Mädchen mit dem Probeprojekt am Ende zu viel aufgenommen?

 

Die Wollnys: Silvia, Harald und Co. wollen auswandern

Unterdessen schmiedet Silvia ganz andere Pläne: Sie möchte auswandern! Zumindest vorerst probeweise für ein Jahr in die Türkei. Und das nicht alleine! Auch Loredana, Estefania, Cataleya, Sarafina, Peter und die Zwillinge sollen mitkommen. Schon seit vielen Jahren träumen Silvia und Harald davon, ihren Lebensmittelpunkt irgendwann einmal in die Türkei zu verlagern. Es ist vor allem das Klima, die Sonne, das Meer, die Menschen vor Ort, die das Leben in der Türkei für sie so reizvoll machen.

Bisher kam ihnen immer kam ihnen etwas dazwischen, doch nun wollen sie endlich Nägel mit Köpfen machen und ihre Auswanderpläne vorantreiben. Im nächsten Familienurlaub wollen sie die Zeit für erste Vorbereitungen nutzen und eine Wohnung für die Familie anmieten. Doch nicht alle in der Familie sind sich sicher, ob die Türkei wirklich ihr Lebensmittelpunkt werden soll. Machen sie ihre Ankündigung wirklich wahr? Und wird Cataleya ohne Calantha für ein Jahr ihr Zuhause verlassen?

Sylvana jedenfalls fürchtet um ihre Hochzeit im Familienkreis. Einen Einblick in die Überlegungen bekommt ihr im exklusiven Video-Clip von RTLzwei:

 

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ mittwochs, um 20:15 Uhr in Doppelfolgen bei RTLZWEI und im Anschluss auf RTL+. Previews der Folgen gibt es eine Woche vorab auf RTL+.

 

*Affiliate-Link 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt