Stars

Emotionale letzte Worte von Beate an Mama Irene

Ganz unerwartet ist "Schwiegertochter gesucht"-Star Irene Fischer in der letzten Woche gestorben. Mit diesen Worten verabschiedete sich Beate von ihrer Mutter...

Der Schock sitzt tief: In der vergangenen Woche starb Irene ganz plötzlich an einer Lungenentzündung. Sie wurde nur 64 Jahre alt. Ihre Familie und Freunde verabschiedeten sich am Dienstag im engsten Kreis in einer bewegenden Zeremonie.

Nun kam heraus, welche emotionalen Worte Beate ihrer geliebten Mutter bei der Trauerfeier auf die letzte Reise mitgab.  „Ich als Tochter kann nur sagen, dass ich bei ihr immer ein offenes Ohr gefunden habe und sie mir in allen Lebenslagen immer beigestanden ist und ich immer mit meinen Problemen und Anliegen zu ihr kommen konnte“, ließ sie vom Pfarrer verlesen. Es sind Worte, die zeigen, wie schwer der Verlust Beate mitnimmt.

Mutter und Tochter galten als ein Herz und eine Seele, wurden durch „Schwiegertochter gesucht“ zum Kult-Gespann.  Zuletzt  hatten sie sich vor der Kamera zwar heftig gestritten. Es war sogar so schlimm, dass Beate drohte, auszuziehen. Doch glücklicherweise konnten sie ihre Meinungsverschiedenheiten am Ende noch beilegen. In dieser schweren Zeit weiß Beate immerhin noch ihren Papa Gerd an ihrer Seite.

Beates Mutter Irene ist tot
Auf der Beerdigung richtete Beate letzte emotionale Worte an ihre Mutter Irene. RTL

Im Video seht ihr, wie es jetzt mit Beate weitergeht:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt