Filme

"Mission: Impossible": Gleich zwei Fortsetzungen

Die Männer, die unmögliche Missionen annehmen, kommen zurück. Tom Cruise und Christopher McQuarrie drehen gleich zwei "Mission: Impossible"-Fortsetzungen.

Mission: Impossible 6 Fallout
Das Dreamteam aus Tom Cruise und Christopher McQuarrie kommt für weitere Filme zusammen Getty Images

"Mission: Impossible - Fallout" war weltweit ein Riesen-Hit. sowohl bei Fans als auch bei Kritikern. Und da die Action-Filme mit Tom Cruise eh schon ein gut laufendes Franchise sind, ist es logisch, dass weitere Filme angekündigt werden.

Allerdings dürfen wir uns nicht nur über eine Ankündigung freuen. Wie der Schauspieler bei Twitter verkündet hat, werden wir uns jeweils im Sommer 2021 und 2022 auf ein Wiedersehen mit Ethan Hunt freuen dürfen:

Doch nicht nur Cruise ist wieder mit am Start. Auch Regisseur Christopher McQuarrie, der neben "Fallout" bereits den fünften Teil "Rogue Nation" inszenierte, wird auch bei diesen Teilen wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Das bestätigte er auch auf Twitter - in wahrer "Mission: Impossible"-Art:

 Der Zeitraum zwischen den beiden Filmen lässt noch Zeit für einen weiteren Film mit Tom Cruise. Denn Studio Paramount wollte ja auch noch ein Sequel zum 80er-Action-Hit "Top Gun" drehen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!