Kino

"Mission: Impossible 5": Tom Cruise kehrt als Ethan Hunt zurück

"Mission: Impossible 5": Tom Cruise kehrt als Ethan Hunt zurück
"Mission: Impossible 5": Tom Cruise kehrt als Ethan Hunt zurück

Offenbar war es für Paramount Pictures und Skydance Productions keine unmögliche Mission, Tom Cruise für einen weiteren "Mission: Impossible"-Teil zu

Offenbar war es für Paramount Pictures und Skydance Productions keine unmögliche Mission, Tom Cruise für einen weiteren "Mission: Impossible"-Teil zu begeistern. Wie die beiden Firmen nun bestätigt haben, wird der Hollywoodstar mit dem Zahnpastalächeln ein weiteres Mal den Geheimagenten Ethan Hunt verkörpern. Dass das Franchise nach dem mit 694,7 Millionen Dollar Gesamteinnahmen sehr erfolgreichen vierten Teil Mission: Impossible – Phantom Protokoll weitergeführt werden würde, war nicht nur Insidern klar. Spekuliert wurde hingegen, dass der im letzten Teil der Actionreihe eingeführte und von Jeremy Renner ("Marvel's The Avengers") gespielte Charakter William Brandt Tom Cruise' Figur Ethan Hunt ablöst. Mit dem jetzt bekannt gewordenen Deal sind diese Überlegungen jedoch hinfällig. Die Frage ist nun, ob Jeremy Renner in der Fortsetzung wieder mit dabei ist. Wer neben Tom Cruise in Mission: Impossible 5 mitspielen, welches Abenteuer Ethan Hunt in "Mission: Impossible 5" erleben und wer die Agentenaction drehen wird, ist bisher noch unklar, denn weder Drehbuchautor noch Regisseur wurden offiziell bekannt gegeben. Christopher McQuarrie, Writer/Director der Romanadaption Jack Reacher mit Tom Cruise in der Hauptrolle, soll aber ein heißer Kandidat für den Regieposten sein.


Tags:
TV Movie empfiehlt