Kino

Miley Cyrus hat einen "Australier"-Fetisch

Die heißesten Kerle kommen aus Australien, findet "LOL"-Star Miley Cyrus. Die 19-jährige hat ihre ganz eigene Theorie, warum das so ist ...

In "LOL - Laughing out Loud" läßt sie es romantisch angehen, im richtigen Leben hat es Miley Cyrus lieber kernig, verkörpert durch ihren Lover Liam Hemsworth. Der kommt aus Down Under und das ist für die 19-jährige das Land, in dem Coolness und Testosteron fließen: "Australier sind viel heißer als andere Männer. Sie haben etwas unglaublich maskulines an sich. Das kenne ich sonst nur von Leuten, die wie ich in den Südstaaten aufgewachsen sind."

 

"Ich mag es, wenn Männer hart arbeiten"

Gegen den Australier im allgemeinen und "Hunger Games"-Held Liam Hemsworth im besonderen kann nur Mileys Papa, der Country-Star Billy Ray Cyrus anstinken. . Hemsworths Ehrgeiz und Fleiß steht dem Engagement von Cyrus Senior für dessen Musikkarriere in nichts nach, findet sie: "Mein Vater ist schon immer ein Schwerarbeiter gewesen. Ich mag es, wenn Männer hart arbeiten. Es ist gut, jemanden um sich zu haben, der seine Ziele mit Leidenschaft verfolgt und immer nur das Beste erreichen will." Der von Miley Cyrus so hochgelobte Australier Liam Hemsworth darf sich in Kürze bei uns von seiner maximal-maskulinen Seite zeigen: Ab 30. August mischt er bei den "Expendables 2"-Söldnern von Sylvester Stallone mit. Danach verpasst er seiner Karriere noch einen leidenschaftlichen Kick mit "Die Tribute von Panem - Catching Fire" - und wird damit für Miley erst so richtig sexy ...



Tags:
TV Movie empfiehlt