Gaming

"Microsoft Flight Simulator" auf Xbox: Jetzt für Konsole erhältlich!

Der "Microsoft Flight Simulator" hebt endlich auch auf Konsolen ab! Ab sofort kannst du den gefeierten Flugsimulator auf Xbox Series X und Xbox Series S spielen. Alles Wichtige zum Release liest du hier.

Szene aus Microsoft Flight Simulator: Kleines Flugzeug fliegt über eine Stadt im Gebirge
Der Traum vom Fliegen wird auf der Xbox wahr – im "Microsoft Flight Simulator"! Foto: Xbox/PR

Wer einen leistungsstarken PC besitzt, kann schon seit einer ganzen Weile über den "Microsoft Flight Simulator" staunen. Die ganze Welt kannst du darin bereisen, das Programm ergänzt Satellitendaten mit 3D-Modellen für einen spektakulären Nachbau unseres Planeten in Originalgröße und sieht damit fast fotorealistisch aus. Selbst das Wetter lässt sich in Echtzeit simulieren! Seit Ende Juli ist die Software nun auch für Xbox-Konsolen erhältlich. Du kannst den "Microsoft Flight Simulator" als Standard-Edition (Disc* oder Download-Code*), Deluxe Edition* und als Premium Deluxe Edition* mit mehr Flugzeugmodellen und mehr wirklichkeitsgetreu nachgebauten Flughäfen kaufen.

 

Beeindruckende Performance auf Xbox-Konsolen

Die Performance auf den Xbox-Konsolen kann sich angesichts der Grafik-Komplexität des Simulators wirklich sehen lassen: Auf der Xbox Series X läuft der "Microsoft Flight Simulator" mit 30 FPS bei hochskalierter 4K-Auflösung und Details, die laut den Tech-Experten von Digital Foundry/Eurogamer in etwa den "Ultra"-Einstellungen der PC-Version entsprechen. Die schwächere Xbox Series S macht verständlicherweise ein paar Abstriche, zeigt 30 FPS bei 1080p-Auflösung sowie mit geringerer Detailzahl und Sichtweite. Gut spielbar ist der "Microsoft Flight Simulator" aber auf beiden Systemen.

Der "Microsoft Flight Simulator" ist auch als Teil des Xbox Game Pass Ultimate* spielbar.

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt