Fernsehen

Michael Wendlers Ex auf der Flucht? | Claudia Norberg verlässt Deutschland

Angst vor den Behörden oder vor Michael Wendler? Claudia Norberg verlässt Deutschland.

Claudia Norberg
Claudia Norberg befindet sich auf dem Weg in die USA. Foto: Getty Images

Was ist denn da los? Gestern noch saß Claudia Norberg laut Instagram-Story in einem Brauhaus in Köln-Deutz, heute bereits befindet sie sich auf dem Weg nach Cape Coral in Florida. Dort lebt ihr Noch-Ehemann Michael Wendler mit seiner Freundin Laura Müller lebt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

NEXT STOP 🔜 Cape Coral, Florida, 🇺🇸

Ein Beitrag geteilt von Claudia Norberg-Wendler (@claudia_norberg_wendler) am

Ebenfalls seit gestern befinden sich besagte Liebende gemeinsam in Köln, wo Laura sich auf die erste „Let’s Dance“-Show vorbereitet. Zufall? Dass die 19-Jährige ja irgendwie dazu gehöre, äußerte Norberg jüngst in einem Interview. Traute Dreisamkeit scheint sie trotzdem nicht zu suchen. Sie flieht scheinbar vor der Konfrontation.

Wie Norberg bereits im Kontext des Dschungelcamps berichtete, nutze sie die Wendler-Villa in den USA oft, wenn Michael nicht zuhause ist. Das scheint wohl auch hier der Fall zu sein. Aktuell lebt die TV-Persönlichkeit wieder bei ihrer Mutter. Große Sprünge kann sie nicht machen. Wie gegen Michael liegt auch gegen Norberg ein Strafbefehl vor. Es geht um viel Geld.

Vielleicht flieht Norberg ja auch „nur“ vor der Öffentlichkeit, denn durch Müllers „Let’s Dance“-Teilnahme und die im Netz kursierenden Wendler-Parodien befindet sich Norberg derzeit wohl noch ein bisschen mehr unter Beobachtung als sie vor dem Dschungelcamp erahnen konnte.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt