Fernsehen

Michael Wendler: Oliver Pocher reagiert auf Herausforderung zum Zweikampf

Michael Wendler hatte den Pocher dicke – und griff ihn auf Instagram an. Pocher hat inzwischen reagiert.

Oliver Pocher (rechts) nimmt Michael Wendlers Challenge an!
Oliver Pocher (rechts) nimmt Michael Wendlers Challenge an! Foto: TVNOW / Strefan Gregorowius & Getty Images

In der großen „Let’s Dance“-Kennenlernshow, die gleichsam Laura Müllers Debüt auf dem TV-Tanzparkett darstellte, griff Oliver Pocher während einer Live-Schaltung Michael Wendler an:

Wendler, der spätestens seit der von Pocher initiierten „Wendler-Challenge“ Gegenstand zahlloser Parodien und Witzeleien wurde, platzte der Kragen. Auf Instagram wendete er sich jetzt direkt an den Widersacher.

„Ihr wisst ja, dass ich ein ziemlich starkes Nervenkostüm habe und, dass es so ziemlich keine Beleidigung gibt, die ich nicht schon mal gehört habe. Aber ich finde das, was sich der Herr Pocher da gestern in der Live-Sendung zu 'Let's Dance' erlaubt hat, geht meiner Meinung nach überhaupt nicht“, so der Schlagersänger.

„Wir können das gerne unter Männern austragen, wobei ich nicht weiß, ob du einer bist. Und dann kannst du dich gerne in deinem Wendler-gebrandeten T-Shirt verstecken. Ich weiß, dass du so sein willst, wie der Wendler. Aber der wirst du nie sein.“

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ES REICHT JETZT!

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

 

Michale Wendler: Oliver Pochers Reaktion

Jetzt hat Oliver Pocher reagiert. Er akzeptiert die Challenge:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Challenge ACCEPTED!! #EGAL

Ein Beitrag geteilt von Oliver Pocher (@oliverpocher) am

Die Live-Schaltung könnt ihr euch bei "Let's Dance" auf TVNOW ansehen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt