Stars

Michael Wendler | Hochzeitseinladung: Deshalb lehnte Oliver Pocher ab

Oliver Pocher schaltet sich in die Debatte um Laura Müllers Verlobungsringvermarktung ein. Und stellt klar, warum er die Hochzeitseinladung des Wendlers abgelehnt hat.

Oliver Pocher und Michael Wendler
Oliver Pocher (rechts) will der Hochzeit von Michael Wendler und Laura Müller nicht beiwohnen. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Seit einigen Tagen sind Michael Wendler und seine Laura nun endlich verlobt - und sorgen damit vor allem für bissige Kommentare statt Glückwünsche. Der Grund: Die 19-Jährige promotet fleißig einen Ring, der dem des Antrag gravierend ähnelt. Klar, dass Wendlers Dauerrivale Oliver Pocher diese Vorlage nicht ungenutzt verstreichen lässt und sich nun dazu äußert! "PUNKT 12 WENDLER VERLOBUNGSRING SPEZIAL. Aus aktuellem Anlass vermarktet der Wendler mit der Laura sogar ihren Verlobungsring bis zum Erbrechen, EXKLUSIVE Vorschau auf die DAUERWERBE HOCHZEIT...Achtung Anzeige...", kommentiert der Comedian sein neuestes Video.

"Wir sind ja schon einiges von euch gewohnt. Gestern war es endlich so weit, mit einem Kamerateam von RTL begleitet habt ihr ganz romantisch YES - she say yes, she say yes, she say yes [Anspielung auf Michael Wendlers grammtikalisch inkorrekte Gesangseinlage vor der RTL-Kamera nach dem Antrag] - [gesagt]", so Oliver Pocher, während er Ausschnitte aus dem RTL-Clip zeigt. "Michi" sei bereits auf einem guten Weg gewesen, hätte nach seinem "Egal"-Erfolg überall auftreten können, aber: "Ihr müsst jeden Bums vermarkten bis zum Erbrechen!" Dabei stellt er zynisch die Frage in den Raum, ob die Verlobung vielleicht nur eingeschoben wurde, weil Laura Angst hatte, dass sie Freitag bei "Let's Dance" rausfliegt. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Anschließend kommt er zu seinem eigentlichen Anliegen: Bissig zerpflückt er das Werbevideo der "Schulabbrecherin" zum Verlobungsringäquivalent, verweist auf andere Stars wie Jürgen Drews, Felix Neureuther oder die Geissens, die sich schon für die gleiche Schmuckseite hergegeben haben. Überhaupt sind der Schlagerstar und seine Verlobte auf dem Feld der Vermarktung ziemliche Vorreiter, erklärt Oliver Pocher weiter. "Es ist wirklich der Wahnsinn, wie ihr das macht. Und wie wird dann eure Hochzeit?" 

 

Deshalb hat Pocher Wendlers Hochzeitseinladung abgelehnt

Diese Frage hätte er beinahe selbst vor Ort beantworten können, denn der Sänger lud ihn "freundlicherweise" ein. Doch der Entertainer lehnte ab - aus gutem Grund: "Ich habe gleich gesagt: Nee, das kann nichts werden. Wir hatten doch schon so viele peinliche Hochzeiten! Sarah Connor mit Marc Terenzi - boah! Dann gabs eine neue Stufe der peinlichen Hochzeiten: Gülcan mit Sebastian Kamps, wo Scooter gesungen haben. Das war schon relativ mittelmäßig. EIgentlich ist fast jede Hochzeit...Auch Daniela Katzenberger, Durchunddurchvermarkterin ihres Lebens, vom ehemaligen bei Sport1 An-der-Stange-Tanzen zu jetzt Möchtegern-Kim-Kardashian. Wahnsinn, Wahnsinn, Wahnsinn! Und jetzt auch noch ihr?"

Wie die Zeremonie aussehen wird, davon hat der Scherzkeks schon eine ganz genaue Vorstellung: "Ist das eine Dauerwerbesendung? Muss ja sein! Dann kommt sie erstmal rein mit dem Pick-up - dieses Auto ist präsentiert von -, dann das Kleid - präsentiert von -, dann die Hochzeitszeitung - vom Playboy höchstwahrscheinlich. Dann singst du [Michael, Anm. d. Red.] drei deiner eigenen Songs, dann wird sie singen, dann ist sie komplett gerührt und dann geht das immer so weiter. Das Zelt aufgebaut von Circus Roncalli oder wem auch immer noch ein Zelt übrig hat..." Tja, ob es wirklich so kommt, wie sich Oliver Pocher das ausmalt, werden wir dann ja spätestens im TV sehen, wenn die Trauung übertragen wird ...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt