Stars

Michael Wendler gibt abstruse Corona-Tipps: "Auf Blackouts vorbereiten!"

Michael Wendler äußert sich erneut zu Corona – und gibt seinen Anhängern abstruse Tipps...

Michael Wendler
Michael Wendler meldet sich erneut mit kuriosen Aussagen bei Telegram zu Wort. Foto: instagram.com/wendler.michael

In den vergangenen Wochen landete Michael Wendler aufgrund seiner fragwürdigen Aussagen bezüglich der Corona-Maßnahmen der Bundesrepublik immer wieder in den Schlagzeilen. Vor allem auf der Messenger-Plattform Telegram, die vor allem unter Verschwörungsmystikern sehr beliebt ist, veröffentlicht der Schlager-Sänger regelmäßig kuriose Statements.

 

Michael Wendler gibt abstruse Corona-Tipps auf Telegram

Nun meldete er sich bei Telegram erneut zu Wort, um seinen Anhängern "hilfreiche" Tipps zu geben, was sie nun bezüglich der anhaltenden Corona-Maßnahmen unternehmen könnten. Dazu zählt unter anderem, Europa bis spätestens Anfang Dezember für drei bis sechs Monate zu verlassen. Sollte einem das nicht möglich sein, ist Michael Wendlers Rat, sich einen Lebensmittel Vorrat anzulegen, Bargeld vom Konto zu holen und sein Geld in Gold oder Silber anlegen zu lassen. Außerdem sollten sich die Leute seiner Meinung nach mit Aggregatoren auf Blackouts vorbereiten.

Michael Wendler gibt seinen Anhängern fragwürdige Tipps. Foto: Telegram/michaelwendlerofficial
 

Michael Wendler warnt vor Unfruchtbarkeit bei Frauen

Dass Michael Wendler strikt gegen eine Impfung ist, hat er inzwischen mehr als deutlich gemacht. Bei Telegram zitiert er nun auch einen Arzt, der vor einer Unfruchtbarkeit bei Frauen durch eine Corona-Impfung warnt. 

Michael Wendler warnt außerdem vor Unfruchtbarkeit bei Frauen. Foto: Telegram/michaelwendlerofficial

Seiner Quelle nach könne durch die kommende mRNA-Impfung eine Unfruchtbarkeit herbeigeführt werden. Bei dem Arzt, den er an dieser Stelle zitiert, handelt es sich um Dr. Wolfgang Wodarg, ein deutscher Mediziner und Politiker der SPD. 

Aufgrund seiner fragwürdigen Statements und Positionierungen in den letzten Wochen trennte sich sogar sein Manager Markus Krampe von ihm. Nachdem er vorerst weiter für seine Frau Laura Müller arbeitete, kündigte er nun auch diese Zusammenarbeit.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt