Fernsehen

Michael Wendler beim Sommer-Dschungelcamp schwer gestürzt

Laut Angaben der BILD hat sich Schlagersänger Michael Wendler (43) heute bei den Dreharbeiten zum RTL-Sommer-Dschungelcamp verletzt. Beim so genannten Rap Sliding, einer Funsportart, bei der sich der Sportler aus großen Höhen abseilt, habe er sich die rechte Hand gebrochen.

Michael Wendler hat sich beim Sommer-Dschungelcamp verletzt.
Michael Wendler hat sich beim Sommer-Dschungelcamp verletzt. Foto: RTL / Frank W. Hempel

Derzeit befindet sich der Wendler zwecks Untersuchung  im Kölner Eduardus-Krankenhaus, wie eine RTL-Sprecherin BILD bestätigte: „Es gab einen Vorfall beim Missions-Dreh mit Michael Wendler.“

Ob er weiter gegen Melanie Müller und Gabby Rinne um den Einzug ins Sommer-Dschungelcamp-Finale antreten kann, bleibt abzuwarten. Gewissheit bekommen wir spätestens bei der achten Qualifikationsshow am Freitag, 7. August. Einen Tag später strahlt der Kölner Sender dann bereits das große Finale aus.

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!