Fernsehen

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones: Trennung!

Nach 13 Ehejahren ist es aus und vorbei: Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones haben sich getrennt.

Es war einfach alles zu viel für das Paar: Michaels Douglas‘ (68) Krebserkrankung und Catherine Zeta-Jones‘ (43) Depression. "Der Stress hat einfach Nachwirkungen gehabt. Egal was passiert, sie wollen das Beste für die Kinder", verrät ein Insider.

Vielleicht ist auch noch nicht alles verloren, denn wie das „People“-Magazin berichtet, haben die beiden Stars noch nicht die Scheidung eingereicht und auch keine Papiere dafür angefordert: "Sie haben sich eine Auszeit voneinander genommen“, verrät ein Informant. Aha. Auszeit? Das klingt doch schon hoffnungsvoller.

Angeblich soll diese Auszeit bereits seit ungefähr April dieses Jahres anhalten, denn seitdem wurden die beiden Schauspieler in der Öffentlichkeit nicht mehr zusammen gesehen, machten sogar getrennt Urlaub. Derzeit soll sich Douglas sich an der Küste Sardiniens befinden, während die "Chicago"-Schauspielerin in New York lebt.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!