Fernsehen

"Grey's Anatomy": Meredith erlebt den Tod von McDreamy nochmal

Ohoh, das wurde reichlich dramatisch in der fünften Folge der 12. Staffel von „Grey's Anatomy“. Denn Meredith (Ellen Pompeo) lernte gestern die neue Freundin von Callie (Sara Ramirez) kennen. 

Grey's Anatomy
Für Meredith wurde gestern der schlimmste Alptraum wahr.

(Achtung! Spoiler!)

Für die Zuschauer von „Grey's Anatomy“ aus den USA lief gestern für 250. Folge. Für Meredith Grey wurde in dieser Folge der schlimmster Alptraum wahr. Als Callie ihre neue Freundin Penny (Samantha Sloyan) beim Abendessen vorstellte, erkennte Meredith sie wieder. Penny war die Ärztin, die Derek Sheperd (Patrick Dempsey) vor dem Tod bewahren sollte. Jedoch gelang es der jungen Ärztin nicht

Meredith wurde von Flashbacks vom Tod ihres Mannes heim gesucht. Ob sie das Abendessen mit ihrem Kollegen überstanden hat? Und ob die Geschichte die Beziehung zwischen Callie und Penny gefährdet?

Wann die nächste Folge "Grey's Anatomy" bei uns läuft, seht ihr in unserem Fernsehprogramm für heute Abend.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt