Filme

"Men in Black"-Ableger: "Fast and Furious"-Star ist mit dabei!

Men in black
"Men in Black" bekommt einen Ableger. /Getty Images

Die Pläne für "Men in Black" 4 gehen in die entscheidene Phase. Jetzt wurde bekannt, dass ein "Fast and Furious"-Star mitmischen wird!

 

Men in Black: Details zum Ableger

F. Gary Gray wird ein Teil des neuen "Men in Black"-Streifens sein. Fans von "Fast und Furious" und "Straight Outta Compton" kennen den Namen nur allzu gut. Der 48-Jährige übernahm bei beiden Filmen die Regie und wird nun auch für den neuen "Men in Black"-Film das Regie-Ruder übernehmen. Produzent ist Laurie MacDonald, Produktionsleiter wird Steven Spielberg. Matt Holloway and Art Marcum haben bereits einen Drehbuch-Entwurf geschrieben. 

Es gibt aber auch eine schlechte Nachricht für alle MiB-Fans: Will Smith und Tommy Lee Jones, die gemeinsam für die ersten drei Teile vor der Kamera standen, werden nicht dabei sein.

 

Men in Black 4: Starttermin

Am 14. Juni 2019 ist die Veröffentlichung des Films geplant. Welche Figuren in "Men in Black 4" auftauchen werden und welches "Men in Black"-Crossover mit einem bekannten Film geplant ist, erfahrt ihr mit Klick auf die unterlegten Links.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt