Fernsehen

Melanie Müllers Reality-Show startet im Januar

Ein Jahr nach ihrem Sieg beim Dschungelcamp kehrt Melanie Müller zurück auf die TV-Bildschirme. Im Januar startet ihre Show auf RTL II und darum geht es:

Melanie Müller
Melanie Müller verrät in ihrer Biografie viele pikante Details (Getty Images) Getty Images

Fast parallel zu "Ich bin ein Star - Holt mich heraus" startet am 12. Januar die neue Reality-Soap von Melanie Müller. Anfang 2014 gewann die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin aus Oschatz bei Leipzig die achte Staffel der Dschungelshow.

Nun bekommt die Wasserstoffblondine, die vor Kurzem ihre erste Biografie veröffentlichte, mit "Melanie Müller - Dschungelkönigin in Love" ein eigenes TV-Format  auf RTL II. Dabei soll vor allem ihr Privatleben und die Ereignisse aus dem aktuellen Jahr dargestellt werden. Melanies Manager und Freund Mike Blümer (45) wird also ebenfalls eine große Rolle übernehmen. Die beiden trennen fast zwanzig Jahre.

Die Show zeigt "romantischen Momenten in der heimischen Datsche", aber auch eine "ereignisreichen Reise“ in den Staaten steht auf dem Sendeplan.

Wie das ungleiche Paar trotz des Altersunterschieds miteinander auskommt, kann man dann ab dem 12. Januar immer montags um 21.15 Uhr sehen. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt