Fernsehen

Melanie Müller macht Sarah Knappik das Leben zur Hölle | Like me, I’m famous

Die Reality-Show „Like me, I’m famous” hat ihre Erzfeinde gefunden.

Srah Knappik Melanie Müller
Sarah Knappik (links) und Melanie Müller werden wohl keine Freundinnen mehr. Foto: TVNOW

Dschungellegende trifft Dschungelkönigin – eigentlich hätten Sarah Knappik (33) und Melanie Müller (32) viele Anknüpfungspunkte für gute Gespräche. Wie sich in der neuen Show „Like me, I’m famous“ zeigt, kann von guter Stimmung zwischen den beiden stets heiß diskutierten Reality-Stars aus dem RTL-Kosmos überhaupt keine Rede sein.

„Sie stellt sich gern in den Mittelpunkt und kann ganz schnell nervig werden“, stellt Müller bereits am ersten gemeinsamen Tag im Haus fest. Zuvor hatte Knappik ihren neuen Mitbewohnern von ihrem sozialen Engagement berichtet: Sie mache ihren Job als Reality-Darstellerin, weil sie damit viel Gutes erreichen könne. „Ich mache viele Dinge vom Herzen, bin in der Kinder-Krebsnachsorge aktiv“, so Knappik, außerdem habe sie in der Corona-Zeit einen Tierpark mit ihrer Präsenz gerettet.

 

Sarah Knappik zu engagiert?

RTL: Neue Geheim-Show mit Dschungelcamp-Teilnehmern | Die Kandidaten!
Sarah Knappik will ihre Bekanntheit nutzen, um gutes zu tun. Foto: MG RTL D

Trotz so viel Nächstenliebe stellt sich schnell heraus, dass Müller für Knappik vor allem eins werden will – härter als die härteste Dschungelprüfung aller Zeiten. In einem Interviews lässt sie kein gutes Haar an der blonden Konkurrentin: „Bei ihr ist es immer so als müsse sie einen Zacken intelligenter erscheinen“, ätzt Müller, „das in einer Vorstellungsrunde immer wieder zu bringen, dass sie für krebskranke Kinder und für Tiere… Brauchst du wie’n Loch im Kopf!“

In der Vorschau zur zweiten Folge, die am kommenden Dienstag, 18. August, auf dem Streaming-Portal TVNOW erscheinen wird, ist bereits zu sehen, dass der Ton zwischen den beiden nicht sanfter wird. „Deine Ghettosprache brauchst du bei mir nicht anwenden“, ätzt Müller. „Ich hätte ihr eine Backpfeife geben sollen, das ist das Allerletzte“, hören wir Knappik schimpfen…

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt