Stars

Meghans & Harrys Baby: Moderator wegen rassistischem Tweet über Archie gefeuert

BBC-Moderator Danny Baker machte sich auf Twitter über Meghan Markle und Baby Archie lustig. Der Sender zog die Konsequenzen - und feuerte ihn!

Baby-Sussex: Fotos von Meghan Markles & Prinz Harrys Sohn | Name unbekannt
BBC-Moderator Danny Baker verlor seinen Job wegen eines unangebrachten Postings zu Baby Archie. Getty Images
 

Royal Baby Archie erobert Herzen 

Dass Baby Archie in den britischen Medien momentan Priorität Nummer 1. hat, sollte jedem klar sein, schließlich hat die halbe Welt neun Monate lang auf den royalen Nachwuchs gewartet. Einer, der das nicht mitbekommen hat, ist offenbar BBC-Starmoderator Danny Baker, der sich mit einem diesen Tweet gerade seine Karriere beim größten englischen Fernsehsender versaut hat.

 

Mieser Post gegen Meghan Markle

Um 11.49 Uhr am Mittwoch postete Baker ein Foto auf Twitter, das von vielen als rassistisch und demütigend kritisiert wurde. Darauf zu sehen war ein in einen Anzug gekleideter Schimpanse, den an der Hand von einer Frau und einem Mann ging. Diese sollten stellvertretend für Meghan Markle und Prinz Harry stehen, die ihr erstes Kind am Mittag zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentierten. Dazu schrieb der Radio-Moderator: "Das königliche Baby verlässt das Krankenhaus." Das löste einen regelrechten Shitstorm aus!

Der vermeintliche Scherz, so jedenfalls betitelte Danny Baker das Posting später, ging ordentlich in die Hose: Zu seiner Verteidigung sagte Baker, dass er eigentlich nur einen Witz über das englische Königshaus machen wollte. Dass man das Bild in einem rassistischen Kontext sehen könne, habe er, “da sein Gehirn gesundheitlich nicht beeinträchtigt sei, nicht vorhergesehen.”

 

BBC wirft Moderator Baker raus

Die BBC kündigte daraufhin den über 20-Jahre treuen Mitarbeiter ihres Senders. Auch dazu hatte der selbsternannte Komiker eine schlagfertige Antwort: ”BBC wirft mir vor, dass ich diesen lächerlichen Tweet ernst gemeint habe.” Die Kündigung hält er für “ein Meisterstück der aufgeblasenen Wichtigtuerei”. Den Stellenwert des Königshauses sollte man vor allem in England nicht unterschätzen…

Im Video unten erfahrt ihr, wie Meghan Markle und Prinz Harry sich kennengelernt haben:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt