Stars

Meghan Markle: Wegen ihr brach Herzogin Kate in Tränen aus!

Meghan Markle: Wegen ihr brach Herzogin Kate in Tränen aus!
Zwischen Meghan und Kate soll es zu einem Zwischenfall gekommen sein. Foto: Getty Images

Wie steht es um die Beziehung zwischen den Herzoginnen? Bei der Anprobe zur Hochzeit im Mai soll Herzogin Kate wegen Meghan Markle in Tränen ausgebrochen sein.

 

Herzogin Kate: Heulattacke wegen Meghan Markle?

Immer wieder wird über die Beziehung von Herzogin Kate und Meghan Markle spekuliert. Verstehen sich die Frauen von Prinz William und Prinz Harry gut oder können sich die beiden nicht leiden? Ein Vorfall vor einigen Monaten könnte jetzt Aufschluss darüber geben.

Es ist intern im Kensington Palace insgeheim bekannt, dass Meghan Markle eine Frau mit starkem Willen ist, den sie durchaus auch gegenüber ihrem Mann durchsetzten kann. Diese Rechthaberei musste Herzogin Kate im Mai angeblich am eigenen Leib erfahren.



Englischen Medienberichten zufolge soll Meghan Markle ihre Schwägerin bei der Anprobe für die Hochzeit zum Weinen gebracht haben! Angeblich soll das Fitting für Kate einfach zu stressig gewesen und Meghans Anforderungen zu streng gewesen sein.

 

Herzogin Kate "fühlte sich ziemlich emotional"

Den Streit zwischen den beiden Frauen soll das Kleid von Prinzessin Charlotte, die eine der Blumenmädchen war, ausgelöst haben. Meghan Markle wollte für ihren großen Tag alles perfekt haben, doch die Anprobe verlief wohl nicht nach ihren Vorstellungen.



Zum unerwarteten Tränenausbruch von Herzogin Kate erklärte ein Insider gegenüber "The Daily Telegraph": "Kate hatte gerade erst ihr drittes Kind, Prinz Louis, zur Welt gebracht und fühlte sich ziemlich emotional". Ob das wirklich der Grund für den Weinkrampf war?

Der Vorfall befeuert zumindest die Gerüchte einer Distanz zwischen den beiden Herzoginnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Während Kate eher zurückhaltend und sanft auftritt, wirkt Meghan Markle neben ihrem Mann wesentlich dominanter und entschlossener. 



Zuletzt machten außerdem Gerüchte die Runde, dass Meghan Markle die Angestellten von Kate kurz vor der Hochzeit angeschrien haben soll. Darauf soll die Dreifach-Mama ziemlich wütend reagiert haben. Der Palast hat die Berichte über diesen Zoff aber mittlerweile dementiert.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!