Stars

Meghan Markle: Völlig verzweifelt! Deshalb fühlt sie sich hilflos

Meghan Markle und Prinz Harry freuen sich so sehr auf ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs - wäre da nicht der Hass, der der Herzogin ständig entgegenschlägt.
 

Meghan Markle: Völlig verzweifelt! Deshalb fühlt sie sich hilflos
Meghan Markle ärgert sich über die negativen Schlagzeilen. Foto: Getty Images

Noch vor wenigen Monaten war Meghan Markle der absolute Liebling der Öffentlichkeit, doch in den letzten Wochen scheint sich das geändert zu haben. Immer wieder gibt es Schlagzeilen, die daraufhin deuten, dass Meghan nicht die bodenständige Frau ist, die sie in der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Meghan Markle: Negative Schlagzeilen machen ihr zu schaffen

Ob die Gerüchte von der zickigen, dominanten Herzogin wirklich stimmen, ist nicht klar. Doch anscheinend treffen Meghan Markle die negativen Berichte mehr als gedacht. Ganz besonders stört die Schwangere aber, dass sie sich zu den Schlagzeilen nicht äußern kann.



"Es ist frustrierend und stressig, keine eigene Stimme zu haben. Sie hat sich immer auf ihre eigene Stimme verlassen und für sich und andere eingestanden. Dies nun nicht mehr zu können, sei ein lähmendes Gefühl", so eine Quelle gegenüber "Us Weekly".

 

Meghan Markle fühlt sich ihrer Stimme beraubt

Das Köngishaus äußert sich zu Gerüchten um die Royals fast nie, egal, worum es sich handelt. Ein Schweigegebot, mit dem Herzogin Meghan nur schwer umgehen kann. Zwar ist die 37-Jährige den Klatsch und Tratsch aus Hollywood gewohnt, doch damals hatte sie via Social Media zumindest die Möglichkeit, sich zu äußern.



Das geht jetzt natürlich nicht mehr, denn ihren Instagram-Account musste Meghan nach der Verlobung mit Prinz Harry löschen. Auch der soll übrigens unter der Unzufriedenheit seiner Frau zu leiden haben. Laut "Us Weekly" fühle er sich machtlos und weil er nichts tun könne, um seine Frau zu beschützen. Bleibt zu hoffen, dass sich Meghan und Harry von den negativen Kommentare nicht beeinflussen lassen und die Zeit bis zur Geburt ihres Nachwuchs einfach nur genießen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!