Stars

Meghan Markle und Prinz Harry: So teuer wird ihre Hochzeit!

Hochzeit Meghan Markle und Prinz Harry: Termin, Ausstrahlung und News
Meghan Markle und Prinz Harry heiraten am 19. Mai. Foto: Getty Images

Am 19. Mai geben sich Meghan Markle und Prinz Harry endlich das 'Ja'-Wort. Die Traumhochzeit des Jahres soll ein rauschendes Fest mit besonderen Gästen werden. Dafür lässt der Kensington Palace einiges springen. Gerüchten zufolge sollen die Royals ein Riesen-Budget für die Trauung des Prinzen und seiner Liebsten veranschlagt haben.

 

Meghan Markle: 450.000 Euro für ihr Äußeres

Es ist allgemein bekannt, dass eine Hochzeit sehr viel Geld kostet. Wenn es sich dann auch noch um die Vermählung eines Prinzen handelt, sind die Erwartungen an die Feierlichkeiten riesig. Klar, dass der Palast deshalb ziemlich tief in die Tasche greifen muss. Doch das eingeplante Budget sprenkt alle Vorstellungen.

Rund 800 Menschen werden anwesend sein, wenn Meghan Markle und Prinz Harry in der St.-George's-Kapelle in Windsor 'Ja' zueinander sagen. Danach geht die Feier natürlich noch weiter. Zu einer Hochzeit gehört einiges dazu: Brautkleid, Dekoration, Essen und bei den Royals natürlich auch ein Sicherheitsaufgebot

Ein Insider verriet dem Magazin "Look" jetzt, dass alleine das Äußere der Amerikanerin an ihrem großen Tag 400.000 Pfund (rund 450.000 Euro) kosten könnte! Diese Kosten beinhalten neben dem noch streng geheimen Brautkleid natürlich auch das Make-up, das Styling und die Accessoires. 

 

Das Budget der Hochzeit von Prinz Harry hat sich verdoppelt

Alleine dadurch soll sich das Budget laut der Zeitung "Express" zwei Monate vor der Hochzeit noch einmal verdoppelt haben. Neben dem Aussehen der Braut sollen auch die Flitterwochen mächtig ins Geld gehen. 130.000 Euro sind dafür eingeplant. Die Hochzeitsreise soll Berichten zufolge aber ein Geschenk von Meghan Markle an ihren Partner sein.

Gegenüber "CNN" spekulierte Wedding Planerin Aimee Dunne vor kurzem, dass die Hochzeit der Royals rund 560.000 Euro verschlingen könnte. Dieses Budget sollte aber nach den neuesten Enthüllungen noch einmal deutlich angehoben werden.

 

So viel kostete die Hochzeit von Kate und William

Außerdem sind in diesen Berechnungen die Kosten für die Sicherheit noch nicht eingeplant. Insidern zufolge könnten sich diese am 19. Mai auf unglaubliche 24 Millionen Pfund (rund 27 Millionen Euro) belaufen. Wie CBS berichtet wurden übrigens bei der Trauung von Kate und William 34 Millionen Dollar ausgegeben.

Ob Meghan Markle und Prinz Harry diese Summe noch toppen können? Alle News zur Hochzeit des Jahres gibt es mit einem Klick auf den unterlegten Link und im Video unten. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt