Stars

Meghan Markle und Prinz Harry: Sind sie unausstehlich?| Drei Mitarbeiter haben gekündigt

Meghan Markle: Jetzt zieht sie die Konsequenzen!
Meghan Markle und Prinz Harry laufen die Mitarbeiter weg. Foto: Getty Images

Meghan Markle und Prinz Harry gelten in der Öffentlichkeit als bodenständiges Traumpaar. Doch sieht es hinter den Palastmauern ganz anders aus?

 

Meghan Markle: Ihre persönliche Assistentin hat gekündigt

Dem beliebten britischen Traumpaar laufen die Mitarbeiter weg, doch was steckt dahinter? Wie die "Daily Mail" berichtet, hat Meghan Markles persönliche Assistentin Melissa gerade einmal sechs Monate nach der royalen Hochzeit im Mai ihren Job gekündigt. Der Kensington Palace hat sich nicht zu dem Bericht geäußert.



Allerdings erklärte ein Insider zu der überraschenden Kündigung: "Es ist ist ein wahrer Schock. Sie ist eine enorm talentierte Person. Sie spielte eine entscheidende Rolle am Erfolg der royalen Hochzeit und wird im royalen Haushalt von jedem vermisst werden."

Aber nicht nur Melissa zieht es vor, ihren prestigeträchtigen Job im Palast aufzugeben. Auch Samantha Cohen soll schon bald nicht mehr als private Sekretärin von Harry und Meghan zuständig sein. Eine große Überraschung, denn Samantha Cohen steht schon lange Zeit im Dienste der Königshauses und soll sich besonders mit der Queen gut verstehen.

 

Massenflucht im Kensington Palace

Neben den beiden Frauen kündigte im Sommer diesen Jahr zudem bereits Edward Lane Fox seinen Job als privater Sekretär von Prinz Harry. Zufall oder steckt mehr dahinter? “Ein Mitglied des Haushalts zu verlieren, kann jedem passieren. Drei allerdings in nur wenigen Monaten zu verlieren, erscheint eher wie der Beginn einer Massenflucht", so ein Insider gegenüber "Daily Mail".



Sind Meghan und Harry also unausstehliche Arbeitgeber? Gerüchten zufolge sollen beide tatsächlich nicht ganz einfach sein. So hat sich Prinz Harry angeblich vor seiner großen Hochzeit mit Angestellten gestritten, weil die Wünsche von Meghan nicht umgesetzt werden konnten.

Zudem gibt es Spekulationen, dass Meghan Markle großen Einfluss auf ihren Ehemann ausübt. Ob die Mitarbeiter am Ende mit der dominanten Art des Paares nicht zurecht gekommen sind? 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!