Stars

Meghan Markle und Prinz Harry: Baby-Geschlecht enthüllt?

Royals-Fans auf der ganzen Welt stehen Kopf, denn der Palast hat ganz offiziell die Schwangerschaft von Meghan Markle verkündet. Jetzt wird über das Geschlecht des Kindes spekuliert.

So teuer wird die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle
Meghan Markle und Prinz Harry werden Eltern. Foto: Getty Images
 

Meghan Markle und Prinz Harry: Sie bekommen ein Kind

Im Frühjahr 2019 ist es soweit: Herzogin Meghan und ihr Mann Prinz Harry werden zum ersten Mal Eltern. Die frohe Botschaft verkündete das Paar gegenüber der Familie auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie am Freitag. Und die Royals sollen angesichts der süßen Baby-News völlig aus dem Häuschen sein.



Gut möglich, dass die Queen, Herzogin Kate und Co. auch schon wissen, ob Meghan Markle ein Mädchen oder einen Jungen erwartet. Die Öffentlichkeit wird über das Geschlecht des Kindes traditionell erst am Tag der Geburt informiert. Spekuliert wird allerdings natürlich schon viel früher.

 

Meghan Markle: Verrät sie damit das Geschlecht des Babys?

Und in Meghan Markles Fall sind sich Royals-Fans ganz sicher: Die Amerikanerin bekommt einen Jungen. Grund für diese Annahme ist die Kleidung der 37-Jährigen in den letzten Wochen. Bei offiziellen Veranstaltungen trug die Herzogin zuletzt fast immer blau - ein klares Indiz für viele Fans.

Meghan Markle trug bei Eugenies Hochzeit einen blauen Mantel. Foto: Getty Images

Auf der Hochzeit von Eugenie trug Meghan ein schlichtes, dunkelblaues Kleid, mit dem sie ihren Babybauch zu verstecken versuchte. Und auch auf der "100 Day for Peace"-Gala, bei den Coach Core-Awards und bei der Veröffentlichung ihres Kochbuchs wählte die Frau von Prinz Harry blaue Kleidung.

Auch für ein Wohltätigkeits-Konzert wählte Meghan blau. Foto: Getty Images

Ein geheimes Zeichen oder doch nur Zufall? Das wird sich wohl erst im Frühjahr zeigen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt