Stars

Meghan-Markle-Schönheitsoperation für 30.000 Dollar!

Ihr wollt unbedingt so aussehen wie Meghan Markle? Kein Problem! Mit Schönheitsoperationen für 30.000 Dollar werdet ihr zur Doppelgängerin der Herzogin.

Meghan Markle: Verrät die Herzogin hier den Geburtstermin?
Mit Schönheitsoperationen für 30.000 Dollar kann man so aussehen wie Meghan Markle. | Getty Images

Den Wunsch, so auszusehen wie Meghan Markle, haben viele. Doch die wenigsten erfüllen sich diesen Traum. Die amerikanische Anwältin Xochytl Greer wagte jetzt den großen Schritt und unterzog sich Schönheitsoperationen, um (zumindest optisch) zu Meghan Markle zu werden.

 

US-Amerikanerin lässt sich zu Meghan Markle umoperieren

Wie „Bild“ und andere Medien berichten, hat die dreifache Mutter schon 30.000 Euro dafür ausgegeben, um so auszusehen wie die Herzogin. Zum OP-Plan gehörten bisher eine Nasenoperation, Fettabsaugen an Bauch sowie Innen- und Außenschenkeln, Anhebung des Pos, Aufspritzen der Lippen, Filling unter den Augen, Botoxbehandlung an der Stirn und eine Veränderung des Kinns.

Eine Komplettverwandlung quasi. Bei diesem Abenteuer wird die Texanerin von einem Fernsehteam des Senders ABC begleitet. Wenn man sich schon zu Meghan Markle umoperieren lässt, soll ja wenigstens die ganze Welt davon erfahren.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tbt to filming with @entertainmenttonight and my precious jewel!

Ein Beitrag geteilt von Xochytl Diane (@iamxochigreer) am

Wirklich große Ähnlichkeit mit Meghan Markle können wir nach den ganze Operationen noch nicht erkennen. Zumindest ihre Tochter sieht die Ähnlichkeit. Wie Xochytl Greer im US-TV erzählt, rufe ihre Tochter „Mummy, Mummy“, wenn Meghan Markle im Fernsehen erscheint.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt