Stars

Meghan Markle gelangweilt: Dieses neue Projekt plant die Herzogin jetzt

Gerade erst aus dem Wochenbett, schon ist die gebürtige Amerikanerin wieder an ihrem nächsten Projekt. Wir verraten euch, was es dieses Mal ist.

Meghan Markle will Kinderbuch veröffentlichen
Meghan Markle gelangweilt: Dieses neue Projekt plant die Herzogin jetzt. Bild: Max Mumby/Indigo/Getty Images

Fast wöchentlich kommen News zu Meghan und ihren Dutzenden Projekten. Jetzt überrascht sie uns mit diesem tollen Projekt.

 

Meghans neustes Projekt

Meghan Markle scheint Langeweile zu hassen, denn kaum hat sie ihren drei Monate alten Sohn Archie zur Welt gebracht, schon ist sie wieder am Arbeiten. Meghan überraschte uns erst als Gastherausgeberin der britischen Vogue. Jetzt ist sie bereits an einem neuen Projekt dran.

Die Herzogin plant, ein Kinderbuch zu schreiben. Ein Insider verriet „The Sun“, dass Meghan sich auf diese neue Rolle freue aber auch sehr aufgeregt sei.

 

Meghan schreibt ein Kinderbuch

Das Buch soll mehrere fiktive Geschichten beinhalten. Besonders Tiere werden in ihrem Werk wohl im Mittelpunkt stehen. Wie bekannt ist, ist Meghan extrem tierlieb und rettete selbst mehrere Hunde aus dem Heim.

 

Wann können wir mit dem Bestseller rechnen?

Die Quelle verriet „The Sun“ dass sich Meghans Pläne allerdings noch im Frühstadium befänden und es keine konkreten Pläne gäbe. Hilfe könnte sie von ihrem Schwiegervater bekommen. Prinz Charles veröffentlichte 1980 selbst ein Kinderbuch, das später von der BBC zu einem animierten Kurzfilm verwandelt wurde.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt