close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Meghan Markle: Für ihr Baby bricht sie mit der Queen

Dass Herzogin Meghan ihren eigenen Kopf hat, ist mittlerweile bekannt – vor allem, wenn es um die Geburt ihres Babys geht. Dafür stellt sie sich sogar gegen die Tradition!

Meghan Markle: Völlig verzweifelt! Deshalb fühlt sie sich hilflos
In Kürze wird Meghan Markle ihr erstes Kind bekommen. / Foto: Getty Images

Eigentlich stellt die Queen Schwangeren aus ihrer Familie immer ein Ärzteteam zur Seite, dass sie bei der Geburt behilflich ist. Das Team, zwei männliche Gynäkologen, hat bereits Kate Middleton und Lady Diana bei ihrer Schwangerschaft begleitet.

 

Meghan Markle will bei der Geburt eine Frau an ihrer Seite

Das ist jedoch nicht im Sinne von Meghan: Laut der „Mail on Sunday“ möchte sie lieber, dass eine Frau bei der Geburt an ihrer Seite ist. Ein Insider dazu: „Meghan sagte, sie will die 'Männer in Anzügen' nicht. Sie war unnachgiebig und wollte ihre eigenen Leute. Es hat einige von uns etwas verwirrt hinterlassen.“

Ob die Queen von solchen Alleingängen so begeistert ist? Schließlich hat sie eigentlich immer das letzte Wort…

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt