Stars

Meghan Markle: Droht ihr dasselbe Schicksal wie Prinzessin Diana?

Meghan Markle hat sich zu einer der beliebtesten Mitglieder der royalen Familie entwickelt. Doch das hat anscheinend weitreichende Konsequenzen. 

Prinzessin Diana, Meghan Markle
Parallelen zwischen Meghan und Diana? Foto: Getty Images

Meghan Markle ist extrem beliebt unter Royals-Fans, doch in den letzten Monaten musste sie auch erfahren, dass nicht alle eine positive Meinung von ihr haben und fiese Gerüchte über sie in Umlauf gebracht werden können. So wurde zum Beispiel über einen heftigen Zoff zwischen ihr und Herzogin Kate berichtet.

 

Royals-Expertin: "Meghan hat ihre Stimme verloren"

Zudem benimmt sich Meghan Markle im Palast angeblich nicht gerade vorbildlich und setzt den Mitarbeiterin dort stark zu? Ob das wirklich stimmt, weiß niemand so genau - auch, weil sich die Herzogin zu den Gerüchten nicht mehr äußern darf. Und das soll ihr laut der Adels-Expertin Melanie Bromley ziemlich zusetzen.



"Jetzt, da sie ein Mitglied der royalen Familie ist, hat sie ihre Stimme verloren und ist nicht mehr in der Lage zu sagen: 'Hey, Kate und ich streiten uns nicht jeden Sonntag wegen des Sonntagsbratens, Wir verstehen und eigentlich gut und sind befreundet und manchmal widersprechen wir uns wie jede normale Familie'", so die Expertin gegenüber der britischen Zeitung "Express".

 

Meghan Markle: Parallelen zu Diana

Meghan könne durch die Regeln der Royals nicht mehr für sich einstehen und auf die negative Aufmerksamkeit, die ihr zuteil wird reagieren. Melanie Bromley sieht darin Parallelen zu Prinzessin Diana. "Da musste auch Diana durchleben. Ehrlichgesagt ist das, was Meghan durchlebt ähnlich zu dem, was Diana anfänglich ertragen musste - bevor sie in der Presse zur Heiligen wurde."



Eine schlimme Situation für die Herzogin, der es laut eines Berichts von "Us Weekly" extrem schwer fallen soll, nicht auf die negativen Berichte zu reagieren. Bleibt zu hoffen, dass Meghan ihren starken Charakter beibehält - ähnlich wie es Lady Diana zu Lebzeiten gelungen ist!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!