Fernsehen

Mega-Quote zum DFB-Auftaktsieg!

Es ist vollbracht! Der Auftakt für die deutsche Nationalelf in Brasilien ist geglückt. Der 4:0-Erfolg gegen Portugal war auch quotentechnisch ein voller Erfolg!

Angela Merkel feiert mit der deutschen Nationalmannschaft den 4:0-Sieg gegen Portugal
Angela Merkel DFB

26,36 Millionen Zuschauern im Schnitt sahen das Dreierpack von Thomas Müller und den Kopfballtreffer von Mats Hummels. Das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Brasilien hatte im Ersten einen grandiosen Marktanteil von 81,8 Prozent. Dabei dürften die tatsächlichen Zahl noch größer sein, denn die Werte aus dem Public Viewing sind hier nicht mit eingerechnet.

Als bei der EM 2012 das gleiche Spiel zum Turnier-Auftakt beim DFB-Team stattfand (1:0), schalteten vier Millionen weniger ein. Im Vergleich zur WM 2006 in Deutschland gegen Costa Rica waren es sogar sechs Millionen TV-Zuschauer weniger!

Angela Merkel ließ es sich im Anschluss an den Traumstart nicht nehmen, Jogis Jungs persönlich in der Kabine zu gratulieren. Im Gegenzug ließ es sich Spaßvogel Lukas Podolski auch nicht nehmen, ein Selfie mit der Kanzlerin zu machen.

Am Samstag steht das zweite Gruppenspiel für die DFB-Elf an. Um 21 Uhr trifft das Team auf Ghana, welches sein Auftaktmatch mit 1:2 gegen die USA verlor.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!