Fernsehen

"Meet the Parents": Daniel Hartwich bekommt neue RTL-Show!

Dschungelcamp: Hartwich wird Moderator!
Daniel Hartwich moderiert "Meet the Parents".

RTL hat jetzt eine neue Show für das Frühlingsprogramm angekündigt: "Meet the Parents" wird moderiert von Daniel Hartwich.

 

"Meet the Parents": Dating-Show mit Daniel Hartwich

RTL will seine Dating-Genre erweitern. Mit der neuen Show "Meet the Parents", moderiert von Daniel Hartwich, sollen verliebte Frühlingsgefühle geweckt werden.

Das besondere an der Show: Die Singles suchen sich ihren potentiellen Partner nicht selbst aus.

 

"Meet the Parents": Worum geht es?

Die Eltern der Singles sind das Zünglein an der Waage. Ein Kandidat trifft auf je drei Elternpaare und entscheidet dann, welchen Sohn oder welche Tochter er kennenlernen möchte.

Während die Eltern von den Kandidaten ausgefragt werden, können deren Söhne und Töchter das Geschehen backstage genau mitverfolgen.

Geben die Eltern etwas zu viel Preis, können deren Kinder ein einmaliges Veto einlegen und die Eltern zum Schweigen bringen. Am Ende entscheidet der Single, welches Kind er persönlich kennenlernen will.

 

Meet the Parents": Sendestart und Sendeplatz

Die neue Show wird ab dem 30. April 2017 im RTL-Programm laufen.

RTL hat sich einen ungewöhnlichen Sendeplatz für die Dating-Show überlegt: Immer Sonntags ab 19.05 Uhr werden die sechs Folgen zu sehen sein. Der Sonntagvorabend war bisher Doku-Soaps wie "Schwiegertochter gesucht" oder "Vermisst" vorbehalten. Die RTL-Dating-Show "Take me out" lief beispielsweise Samstagabend.

Ob RTL mit dem Sendeplatz für die neue Dating-Show Glück haben wird, bleibt abzuwarten. Neuen Schwung ins Show-Genre wird die RTL-Show allemal bringen.

Im Video erfahrt ihr alles zum neuen Sender der RTL-Gruppe "RTLplus":

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt