Stars

Mayim Bialik: Scheidung schon eingereicht!

Mayim Bialik scheint es mit der Scheidung von ihrem Noch-Ehemann eilig zu haben - nur eine Woche nach der Bekanntgabe der Trennung reichte sie nun auch offiziell die Scheidung ein.

In "The Big Bang Theory" spielt Mayim Bialik die Freundin von Sheldon Cooper
Mayim Bialik

Die "The Big Bang Theory"-Darstellerin hat nun offiziell die Scheidung von ihrem Ehemann Michael Stone eingereicht, wie das Klatschportal "TMZ" berichtet. Als Grund für die Trennung gibt Mayim Bialik den Papieren "unüberwindbare Differenzen" an.

Die Schauspielerin hatte vor gut einer Woche bekanntgegeben, dass die Ehe zwischen ihr und ihrem Mann nicht mehr funktioniere und ihre Fans via Twitter von der Trennung in Kenntnis gesetzt. "Ich nehme es den Klatschmagazinen vorweg und poste dieses Statement zu meiner Scheidung", erklärte Mayim Bialik und verlinkte daraufhin auf ihre offizielle Homepage, auf der sich die 36-Jährige ausführlicher zu dem Ende der Beziehung äußert: "Nach reiflicher Überlegung und nachdem wir tief in uns gegangen sind, sind Michael und ich zu der Entscheidung gekommen, uns aufgrund unüberbrückbarer Differenzen scheiden zu lassen."

Mayim Bialik - die in der Serie die Wissenschaftlerin "Dr. Amy Farrah Fowler" verkörpert - und ihr Ehemann gaben sich vor neun Jahren das Jawort. Gemeinsam ziehen sie zwei Kinder groß - bei wem diese künftig bleiben werden, ist noch nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!