Stars

Maxi Arland bei "Let's Dance" 2017

Sowohl der Vater als auch der Großvater von Maxi Arland waren Komponisten – der Moderator sollte also Rhythmus im Blut haben. Gut, dass er nun bei „Let’s Dance“ teilnimmt!

Von 2004 bis 2011 moderierte Maxi Arland seine erste Unterhaltungsshow „Musikantendampfer“. Seit 2006 begleitet er außerdem den Jahreswechsel in der ARD live vom Brandenburger Tor und moderiert die Samstagabend-Show „Melodien der Herzen“.

Maxi Arland
Maxi Arland wird bei "Let's Dance" nun zum Tänzer. /dpa

Neben zahlreichen Musiksendungen moderierte er außerdem die dritte Staffel der SAT1-Kuppelshow „Schwer Verliebt“ als Nachfolger von Britt Hagedorn. Außerdem geht der Volksmusik-Star Maxi Arland mit seinen Songs jedes Jahr auf Tournee durch Deutschland.

 

Seine Ehe - und die Scheidung

2015 machte Maxi Arlands langjährige Beziehung und Ehe Schlagzeilen, die nach 16 gemeinsamen Jahren zerbrach. Hier lest ihr mehr darüber!

 

Was läuft zwischen Beatrice Egli und Maxi Arland?


Mit Beatrice hatte Maxi einen heißen Flirt. /RTL

Seit seiner Scheidung ist Maxi Single - und hat schon eine potentielle Kandidatin für seine Exfrau gefunden: Die DSDS-Gewinnerin Beatrice Egli. Das machte er auch ziemlich deutlich bei einem gemeinsamen Auftritt. Hier erfahrt ihr mehr!

Ihr wollt keine News mehr zu "Let's Dance" verpassen? Dann klickt auf unsere Übersichtsseite!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt