Serien

Max Riemelt überrascht mit Gruppensex im TV!

Momentan ist „Sense 8“, die neue Serie der Wachowski-Geschwister („Matrix“), das heißeste Eisen im Angebot des Streaming-Dienstes Netflix. Mittendrin im Sci-Fi-Getümmel: Der deutsche Darsteller Max Riemelt. Der ließ auch eine der heißesten Sex-Szenen des Jahres über sich ergehen…

Max Riemelt bei der Premiere zu Sense 8
Hat kein Problem mit Nacktszenen: "Sense 8"-Shooting-Star Max Riemelt! Getty Images

Ich habe gar kein Problem mit Nacktszenen“, sagte Max Riemelt vor kurzem in einem Interview mit der BZ. Und für die Zuschauer der außergewöhnlichen Netflix-Sci-Fi-Serie „Sense 8“ wird auch ziemlich deutlich, warum der talentierte Berliner in seiner neuesten Rolle lieber keine Angst vorm Nackigsein haben sollte: Denn in einer der heißesten Szenen der ersten Staffel genießt der Schauspieler eine sehr „offenherzige“ Gruppensex-Szene.

Es ist nicht das erste Mal, dass uns Max Riemelt seinen Prachtkörper in unbedeckter Pose  gezeigt hat. In "Freier Fall" (2013) zog Riemelt ebenfalls blank, als er seinen Leinwandkollegen Hanno Koffler (35) leidenschaftlich verführte. Und auch ein Jahr zuvor sorgte Riemelt in „Heiter bis Wolkig“ (2012) mit Schauspielerin und Sängerin Anna Fischer (29) für mehr als nur „Bettgeflüster“. 

Doch da bleibt ja noch die obligatorische Frage, die wir uns bei solchen freizügigen Szenen zwangsläufig stellen müssen: Ist denn tatsächlich alles „echt“? Oder wurde bei den pikantesten Momenten dann doch lieber ein Body-Double vorgeschickt? Auch darauf hat Max Riemelt eine passende Antwort: „Ein Double brauche ich dafür nicht! Ich habe alles selbst gedreht!“ 

TV Movie empfiehlt