Kino

Matthew Vaughn verfilmt Comics "The Secret Service"

Matthew Vaughn verfilmt Comics "The Secret Service"
Matthew Vaughn verfilmt Comics "The Secret Service"

Regisseur Matthew Vaughn widmet sich nach Kick-Ass und X-Men: Erste Entscheidung nun einer weiteren

Regisseur Matthew Vaughn widmet sich nach Kick-Ass und X-Men: Erste Entscheidung nun einer weiteren Comicverfilmung, berichtet Deadline. Diesmal wird er für 20th Century Fox die aktuelle Marvel-Reihe "The Secret Service" aus dem Hause Icon Comics in die Kinos bringen. Die Comicvorlage von Mark Millar und Dave Gibbons erschien erstmals 2012 im Handel und umfasst 7 Bände. Die Geschichte handelt von einem britischen Geheimagenten namens Jack, der seinen rebellischen Neffen Gary als zukünftigen Spion ausbildet. Währenddessen ermittelt er in einer Reihe mysteriöser Entführungsfälle bekannter Science-Fiction-Filmstars. Eine Besetzung ist noch nicht gefunden, jedoch möchten Mark Millar und Regisseur Matthew Vaughn den US-Schauspieler Mark Hamill für eine Gastrolle an Bord holen. Schießlich spielt Hamill als "Star Wars"-Darsteller Luke Skywalker auch im Comic eine zentrale Rolle. Die Dreharbeiten beginnen schon in diesem Sommer für einen voraussichtlichen US-Kinostart am 14. November 2014.


Tags:
TV Movie empfiehlt