Stars

Massimo Sinató stolz: Dieses Bild zu dritt ist etwas Besonderes!

Was für ein süßes Bild: Rebecca Mir und Massimo Sinató zeigen sich in einem besonderen Rahmen jetzt ganz stolz zu dritt.

Massimo Sinató über sein Baby Rebecca Mir
Was für ein süßes Bild: Rebecca Mir und Massimo Sinató zeigen sich jetzt ganz stolz zu dritt! Bild: Imago Images

Schon seit Wochen wird über möglichen Nachwuchs bei Massimó Sinato und Rebecca Mir spekuliert. Dass die beiden irgendwann ein gemeinsames Kind wollen, ist kein großes Geheimnis mehr. Doch trotz ständiger Gerüchte über angeblich Babybauch-Schnappschüsse usw. bleibt das Paar cool und lässt sich mit der Kinderplanung die nötige Zeit. Und trotzdem sind die Fans von Massimó Sinato und Rebecca Mir jetzt von einem ganz neuen Bild begeistert, dass das Paar jetzt stolz zu dritt zeigt. Was es damit auf sich hat, lest ihr hier:

 

Massimo Sinató: Deshalb zeigt er sich mit Rebecca und ihr

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dass "Let’s Dance"-Star Massimo Sinató ein großer Kunst-Fan ist, machte er schon vor einigen Wochen klar, als er einen Artikel teilte, der das mögliche Kinosterben durch die Corona-Pandemie thematisierte. Der 39-Jährige schrieb dazu: "Ich liebe Kinofilme und Theateraufführungen… und ich hoffe von Herzen, dass das alles bald ein Ende nimmt und wir zur Normalität zurückkehren können."

Und auch im brandneuen Foto auf Instagram betont der "Let’s Dance"-Tanzprofi noch einmal seine große Liebe zur Kunst: "Eine weitere Leidenschaft von mir neben dem Tanzen und Musik ist die Kunst in all ihren Farben und Facetten. Viele Künstler bleiben auf der Welt unentdeckt." Das Bild zeigt das Gemälde einer Mannheimer-Künstlerin, rechts davon posieren Massimó Sinato und Rebecca Mir mit Mundschutz.

Etwas versteckt hinter den beiden ist auch Macchia, der süße Goldendoodle der beiden "Let’s Dance"-Stars zu sehen. Stolz verkündet Massimo in seinem Instagram-Posting, dass es das erste Mal ist, dass sich das Paar mit ihrem Hund zu dritt bei einer Vernissage zeigen: "Unsere erste gemeinsame Vernissage zu dritt", schreibt Massimo Sinató. Macchia besitzt übrigens auch eine ganz eigene Instagram-Seite mit mittlerweile über 22.000 Followern.

Die Fans sind jedenfalls nicht nur begeistert von den zuckersüßen Schnappschüssen, sondern auch vom Engagement des Traumpaares, um Künstlern, die von der Corona-Pandemie besonders hart betroffen sind, mehr Aufmerksamkeit zu geben.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt