Stars

Massimo Sinató macht Rebecca Mir Baby-Druck!

Sie sind bereits seit acht Jahren ein Paar. Nun scheint Massimo Sinató allmählich die Familiengründung voran treiben zu wollen.

Rebecca Mir
Massimó wünscht sich sehnlichst ein Kind - und setzt Rebecca unter Druck Foto: Getty Images

„Fragt Frauen doch nicht immer, ob und wann sie Kinder haben wollen“, schrieb Rebecca Mir noch im Februar auf ihrer Instagram-Seite. Es ist sicherlich anstrengend, wenn die ganze Welt anscheinend nur darauf warten zu hören, man sei schwanger. Dementsprechend sensibel ist die 28-Jährige bei diesem Thema, auch wenn nach acht Jahren Beziehung es durchaus nahe liegt, dass Nachwuchs ansteht.

Dass ihr Partner Massimo Sinató (39) nun auch noch Öl ins Feuer gießt hilft da sicherlich nicht. Zu ihrem fünften Hochzeitstag wurde die beiden zusammen interviewet. Dort sagte Massimo ganz salopp: „Mit 28 hatte meine Mutter schon zwei Kinder.“ Auch wenn dies sicherlich nur als kleine Stichelei gemeint war – Rebecca fand das gar nicht witzig.

„Ob es eine italienische Großfamilie wird weiß ich nicht. Wir fangen erst mal mit einem Kind an.“ Autsch! Dabei sollte doch an einem Hochzeitstag alles harmonisch ablaufen. Hoffen wir mal, dass dies die weitere Familienplanung nicht allzu sehr verschiebt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt