Kino

Mary Ellen Trainor: Kultfilm-Star gestorben

Gestern wurde bekannt, dass die amerikanische Schauspielerin Mary Ellen Trainor bereits am 20. Mai an den Folgen einer Krebserkrankung im kalifornischen Montecito gestorben ist. Das bestätigte Kathleen Kennedy, Presidentin der Produktionsfirma Lucasfilm. Sie wurde 62 Jahre alt.

Mary Ellen Trainor ist tot.

Internationale Bekanntheit erlangte Trainor als Polizeipsychologin Stephanie Woods in „Lethal Weapon“ und den drei Fortsetzungen des Actionstreifens.

Zahlreiche Kultfilme

Durch ihre Ehe mit Regisseur Robert Zemeckis war Trainor in vielen Kultfilmen zu sehen, so in „Zurück in die Zukunft II“, „Der Tod steht ihr gut“ oder „Forrest Gump“. Auch in „Stirb langsam“ oder „Ghostusters II“ konnten wir sie bewundern. Das Paar trennte sich im Jahr 2000.

Trainor hinterlässt einen Sohn.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt