Stars

Mark Harmon: NCIS-Ausstieg wegen seiner Frau?

Mark Harmon, der in „Navy CIS“ den Gibbs spielt, ist ein absolutes NCIS-Urgestein. Wenn es aber nach seiner Frau ginge, hätte er die Serie angeblich schon längst verlassen.

NCIS Mark Harmon Pam Dawber
Mark Harmon: NCIS-Ausstieg wegen seiner Frau? | Bild: Getty Images

Immer wieder wird spekuliert, ob und wann Mark Harmon „Navy CIS“ verlässt. Seine Frau Pam kann seinen Ausstieg aus der Serie angeblich kaum erwarten, wie US-amerikanische Medien nun berichteten. Verlässt der Gibbs-Darsteller „Navy CIS“ nun auf Bitte seiner Frau?

 

Mark Harmon: Eheprobleme wegen „Navy CIS“?

Eine anonyme Quelle habe „Star“ verraten, dass die Arbeit an „Navy CIS“ dazu führt, dass Mark Harmon seine Frau und seine Söhne vernachlässigt. „Pam würde es lieben, wenn Mark in den Ruhestand gehen würde“, so der Insider. Der Schauspieler liebe aber die Routine und freue sich angeblich zu sehr darüber, dass sein Bank-Konto wächst, um aufzuhören.

Diese Aussagen werden allerdings von „Gossip Cop“ zurückgewiesen. Eine andere Quelle erzählte dem Magazin, dass Pam ihren Ehemann voll und ganz unterstütze und das sein Job nicht für Eheprobleme gesorgt habe.

Mark Harmons Figur Gibbs beschäftigt sich in der 16. Staffel ebenfalls mit der Frage „Ruhestand oder nicht?“. Dem NCIS-Ermittler machte sein Job in letzter Zeit ganz schön zu schaffen. Gehen Darsteller und Figur etwa gemeinsam in Rente? Das bleibt abzuwarten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt