Fernsehen

Marion „Krümel“ Pfaff bei DSDS

Die Partysängerin Marion „Krümel“ Pfaff tritt bei „Deutschland sucht den Superstar" an. Pfaff, die über die Auswanderer-Show „Goodbye Deutschland“ bekannt wurde, betreibt mit ihrem Mann die Partylocation „Krümels Stadt“ auf Mallorca.

Marion "Krümel" Pfaff bei DSDS
Marion "Krümel" Pfaff bei DSDS. Foto: Stefan Gregorowius

Eine Wahlspanierin will der deutsche Superstar 2016 werden! Und ginge es um die Zuschauergunst allein, hätte VOX-Publikumsliebling Marion „Krümel“ Pfaff sicherlich beste Chancen. Bevor sie sich in den Motto-Shows allerdings dem Urteil der Fans stellen dürfte, muss sie noch an den Juroren Dieter Bohlen, H.P. Baxxter, Michelle und Vanessa Mai vorbei.

Als Partysängerin ein Erfolg

Das traut sich Pfaff offenbar zu. Immerhin feiert sie als Partysängerin seit einigen Jahren kleinere Erfolge. Jetzt will sie auf die ganz große Bühne! Vor Dieter Bohlen, das betonte sie in der Vergangenheit, habe sie riesigen Respekt.

Auf der Insel läuft es derzeit weniger gut. Marion und Daniel Pfaff stehen den ganzen Tag in ihrem Laden und finden wenig Zeit für ein befriedigendes Familienleben mit Sohn Max. Sollte sie es in den Recall schaffen, wartet erstmal eine längere Reise nach Jamaika auf sie.

Mehr zur Sendung in unserer DSDS-Vorschau!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt