Fernsehen

Mallorca-Jens: Diese peinliche Aktion wird ihn für immer verfolgen!

Er ist der kultigste Auswanderer von allen: Jens Büchner alias Mallorca-Jens wird seit Jahren vom VOX-Format „Goodbye Deutschland“ begleitet. Nun leistet sich der naive Ballermann-Fan einen neuen peinlichen Fauxpas!

Mallorca-Jens, Jens Büchner, Goodbye Deutschland
Bringt er es endlich zum Erfolg? Auswanderer Jens Büchner

Mittlerweile wissen wir alles über sein turbulentes Liebesleben und die Misserfolge seiner Geschäftsideen. Pleiten, Pech und Pannen verfolgen den 45-Jährigen Mallorca-Jens vor laufenden Kameras. Seit 2010 sucht der Star des VOX-Reality-Formats „Goodbye Deutschland“ sein privates und berufliches Glück auf der Ferieninsel.

Ob mit schrägen Disco-Auftritten, fragwürdigen Promotion-Aktionen oder einem neuen Liebesdrama – Jens Büchner hat einen Hang zum Fettnäpfchen! Vor allem das ewige Hin-und Her mit Ex-Freundin Jenny blieb vielen Zuschauern im Gedächtnis. Noch heute strapaziert er die Nerven der Boutique-Besitzerin mit seinen spontanen Besuchen.

In der neusten Folge „Goodbye Deutschland“ übertrumpft der Auswanderer wieder einmal alle seine bisherigen Peinlichkeiten! Um Eindruck bei seinen Herzensdamen zu schinden, legte sich Jens nun unter die Nadel und verewigte die Liebe zu seiner Familie und der Insel in einem Tattoo:

Mallorca-Jens, Jens Büchner, Goodbye Deutschland
Muss das wirklich sein?

Auf seiner Schulter prangen nun der Umriss der Balearen-Insel, sowie die Namen seiner Ex Jenny, des gemeinsamen Sohnes Leon und der angeblich neuen, noch unbekannte Liebe Jessica. Zudem ziert das Senderlogo von VOX die Haut des Auswanderers. Was er mit dieser skurrilen Idee bezweckt, ist mehr als unklar!

Heute Abend zeigt uns VOX neben dem Besuch im Tattoo-Studio außerdem Jens neuste Geschäftsidee, die ihn nun endlich zum langersehnten Erfolg bringen soll. Ab 22.15 Uhr geht’s los!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt