Stars

Madonna: Nicht ohne meine Klobrille!

Madonna bei ihrer America-Tour im August. Immer im Gepäck mit dabei: eine eigene Klohbrille.
Madonna bei ihrer America-Tour im August. Immer mit dabei im Gepäck: eine eigene Klohbrille. (Getty) Getty

Von den Stars sind wir ja schon einige Kuriositäten gewöhnt. Doch manches klingt zu absurd: Mitarbeiter von Madonna haben jetzt ausgeplaudert, dass die Queen of Pop immer eine eigene Klobrille auf ihren Reisen dabei hat.

Der Grund dafür ist recht simpel: Madonna will eben nicht mit ihrem Allerwertesten da sitzen, wo bereits andere gesäßen haben. Also tragen ihre Mitarbeiter auf allen Touren und sonstigen Events immer eine Klobrille mit - Madonnas persönlicher Po-Halter sozusagen. Mit ihrer eigenen Klobrille im Gepäck macht es die Queen of Pop den Hoteliers und Veranstalter noch recht einfach.

Die 54-jährige hat nämlich noch viele andere Extra-Wünsche, die erfüllt werden müssen, bevor sie überhaupt anreist. Madonna wünscht sich zum Beispiel rosa Rosen und Lilien - die genau 15cm lang sein müssen. Außerdem fordert sie 20 internationale Telefon-Standleitungen in ihrer Umkleide. Vor allem aber muss die komplette Hotelzimmer-Einrichtung entfernt werden, weil die Queen of Pop ihr eigenes Mobiliar mitbringt. Madonna schläft schließlich auch nicht in einem Bett, wo schon jemand anderes drin geschlafen hat.

Die US-Sängerin ist aber nicht die einzige mit solch kuriosen Angewohnheiten. Stars wie Lady Gaga und J. Lo sind schließlich auch für ihr Diventum bekannt. Und eine andere Person bringt ebenfalls eigene Klobrillen im Gepäck mit: Ein weltbekannter, männlicher Hollywood-Star. Um zu erfahren, um wen es sich dabei handelt, einfach durch die Bildergalerie klicken!


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt