Kino

Lupita Nyong'o und Gwendoline Christie für "Star Wars 7" bestätigt

Der "Star Wars 7"-Cast wächst und wächst! Wir sind uns sicher: Dieser Streifen wird gigantisch. Denn schließlich wurden gigantisch gute Schauspieler verpflichtet.

Lupita Nyongo und Gwendoline Christie

Endlich gibt’s mal weiblichen Nachwuchs beim bisher eher männerdominierten „Star Wars 7“: Lupita Nyong'o ("12 Years a Slave") und Gwendoline Christie ("Game Of Thrones") sind verpflichtet worden. Doch die beiden Schauspielerinnen werden vermutlich eher kleinere Rollen spielen, denn der Hauptcast wurde bereits Ende April von Disney verkündet. Spekulationen um die beiden Stars gab es schon seit Wochen.

Die Präsidentin von Lucasfilm, Kathleen Kennedy über die Zusammenarbeit: "Ich könnte nicht mehr begeistert sein, dass Lupita und Gwendoline zum Cast von 'Episode VII' gehören", wird die Produzentin und Präsidentin von Lucasfilm, Kathleen Kennedy, in einem Statement zitiert.

Gwendoline Christie dürfte vor allen „Game of Thrones“-Fans ein Begriff sein, denn in der Erfolgsserie spielt sie die tapfere Brienne von Tarth. Aber auch in „Die Tribute von Panem – Mockingjay 1 & 2“ verkörpert sie einen äußerst taffen Charakter.

Lupita Nyong'o hat hingegen etwas weniger Schauspielerfahrung als ihre Kollegin Christie, aber dass sie talentiert ist, das hat sie nachhaltig bewiesen: Für „12 Years A Slave“ gewann sie einen Oscar als beste Nebendarstellerin.

Wie sich die beiden Shootingstars zwischen den vielen Hollywood-Titanen, wie Harrison Ford und Carrie Fisher machen, werden wir ab 17. Dezember in den Kinos sehen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt