Fernsehen

Love Island: SO wild war ihre erste Nacht im Liebesnest!

Mittlerweile gibt es auf Love Island so einige Pärchen. Eines davon hat es die letzte Nacht im Liebesnest so richtig krachen lassen! 

Wer hätte zu Beginn der Kuppelshow daran geglaubt, dass sich ein paar echt Paare finden und dem „Bäumchen wechsel dich“-Spiel damit so richtig einen Strich durch die Rechnung machen? Wir jedenfalls nicht – auch wenn die britische Sendung bereits mit bestem Beispiel vorangegangen ist und bald die erste „Love Island“-Ehe zu verzeichnen hat!
In der Villa gibt es auf jeden Fall schon einige Pärchen, die bereits seit Tag 1 mehr oder weniger zusammen sind und auch wenn den Romantikfaktor betreffend, keines der anderen Paare an Stephanie und Julian rankommt, steuern diese beiden auf jeden Fall in die richtige Richtung. Die Rede ist natürlich von Chethrin und Mike oder sollten wir lieber „Barbie und Ken“ oder „King und Queen“ sagen? 

Mike und Chethrin Love Island
Barbie und Ken sind wieder vereint! Foto: RTL II
 

So wild wie Chethrin und Mike trieb es bisher keines der Paare!

Nachdem Chethrin von den Zuschauern in die Villa zurückgewählt worden ist, schien es kurz, als sei mit Mike doch endgültig Schluss. Über Umwege fanden sie dann aber schnell wieder zusammen und so machte Chethrin ihrem Ken bei der Paarungszeremonie erstmals eine rührende Liebeserklärung. Dieser unterbrach die Blondine aber kurz vor ihrer Entscheidung und nach einem kurzen Moment, in dem sicherlich Chethrins Herz stehenblieb, zog er eine Cap mit dem Aufdruck „Queen“ aus der Tasche und schenkte sie der völlig überwältigten Chethrin – was für ein herzzerreißender Moment! Jetzt hatte sie nicht nur ihren Mike ganz offiziell zurück, sondern auch noch das Pendant zu seiner „King“-Cap. 
Mikes Fazit zu der gelungenen Paarungszeremonie war daraufhin: „Heute Abend wird geballert“, und damit hatte er den Zuschauern leider definitiv nicht zu viel versprochen. 

 

Der Zufall spielte Chethrin und Mike in die Karten

Ob es nun Zufall oder auch einfach RTL II-Vorsehung war, spielte am Ende keine Rolle mehr, denn Chethrin und Mike durften die Nacht im Liebesnest verbringen. 
Kaum angekommen ging es bei den beiden auch schon so richtig heiß her. Trotz Bettdecke blieb dem Zuschauer keine Stellung erspart und die seit 8 Monaten abstinente Chethrin war sichtlich angetan von den Qualitäten ihres Auserwählten: „Dass du so gut bist, hätte ich nicht gedacht.“ 
Damit sind „King und Queen“ auf jeden Fall heiße Anwärter auf den Sieg und freuen sich sicher schon auf das baldige Finale! 

Alle News zu "Love Island" und den Kandidaten bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Erfahrt außerdem, wer raus ist. Im Video seht ihr den ersten Sex auf "Love Island":

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!