Fernsehen

Love Island-Neuzugang Daniel steht total auf Elena

Daniel Love Island
Love Island-Daniel erklärt: "Ich bin ein gepflegter Mensch und das wünsche ich mir von meiner Partnerin ebenfalls." / RTL 2

Auf einmal tauchen heute Abend zwei Neuzugänge im Pool der Love Island-Villa auf – einer davon ist der 27-jährige Daniel, der es besonders auf Elena abgesehen hat!

 

Das sagt der neue Love Island-Kandidat über sich selbst

Der Frankfurter beschreibt sich selbst als ehrlich, sympathisch und offen – und will die Frauen mit seiner charmanten Art bezirzen. Im RTL II-Interview erklärt er: „Meine Jungs sagen immer, ich sehe sehr gut aus und könnte jede haben. Das stimmt aber nicht. Ich gehe auf Frauen zu und bin ein guter Zuhörer. Ich versuche nicht auf cool zumachen, sondern die Frau zu verstehen und kennenzulernen. Ich bin da nicht gierig, weil ich schnell mit ihr schlafen will, sondern lasse es auf mich zukommen.“

 

Daniel: "Ich könnte viele Frauen haben"

Auch von seinen Ex-Freundinnen würde keine einzige schlecht über ihn sprechen.  Das schlimmste daran, Single zu sein, wäre die riesige Frauenauswahl: „Ich weiß, dass ich gut aussehe und bestimmt viele Frauen haben kann. Aber ich bin eigentlich der totale Beziehungstyp. Ich bin jetzt seit sechs Monaten Single, so lang war ich nie Single.“

 

Love Island: Daniel findet Elena sehr attraktiv

Daniels Traumfrau ist Lena Gercke – doch eigentlich hat er keinen bestimmten Typ: „Ich hatte blonde und dunkelhaarige Ex-Freundinnen. Die Größe ist mir auch egal. Der Charakter ist mir da wichtiger als das Aussehen. Na gut, so egal ist mir das Aussehen auch nicht. Ich brauche kein Topmodel, aber sie muss mich ansprechen.“ Auf den ersten Blick hat es ihm beim Einzug in die Love Island-Villa Elena angetan – ob die nach ihrer Trennung von Jan wohl wieder bereit für einen neuen Mann ist?

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt